Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt...
RTL2

Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt... vom 11.1.2017

Pascal (18) will sein Leben endlich in den Griff bekommen. Der Schulabbrecher hat sich aus eigener Kraft eine Praktikumsstelle besorgt und hilft nun Bert (53) auf dessen Schrottplatz aus. Dort hoffe er auf eine Festanstellung, doch erst einmal muss sich der frühere Terror-Teenager bewähren. Bert macht dem zur Selbstüberschätzung neigenden jungen Mann allerdings schnell klar, dass er nur mit großer Klappe nicht weiterkommt. Pascals Motivation ist geweckt, was aber nicht nur an der Aussicht auf einen festen Job liegt, sondern vor allem an der attraktiven Bürohilfe Katja (20). Leider würdigt die ihn aber keines Blickes. Pascal zermartert sich den Kopf, wie er ihre Aufmerksamkeit erlangen kann. Dann bemerkt er, dass Katja jeden Tag von ihrem jüngeren Bruder Andreas (17) abgeholt wird und diesen anscheinend über alles liebt. Also beschließt Pascal, seinem Objekt der Begierde über ihn näher zu kommen und freundet sich nur aus Berechnung mit dem Außenseiter Andreas an. Der Plan scheint anfangs sogar zu funktionieren...

Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt... Der Checker und das Opfer wurde am 11.1.2017 um 14:55 Uhr auf RTL2 ausgestrahlt.
Weitere Folgen findest Du unten im Stream. Die neueste Folge von Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt... wurde am 18.8.2017 gesendet. Wie gefällt Dir die Sendung? Hier kannst Du Deine Bewertung abgeben.

Neue Folgen Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt...

  • Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt... vom 18.08.2017 (XXL-Love)
    RTL2 · 18.08.2017 16:00 ·
    "Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt..." erzählt Geschichten von jungen Menschen in finanziellen Schwierigkeiten. Diplom-Psychologin Ina Hullmann, Rechtsanwalt und Finanzexperte Stephan Bartels und weitere Experten analysieren die Fälle und zeigen mögliche Auswege auf. In der neuen Folge der Ratgeber-Serie leidet Patricia darunter, dass sie wegen ihrer Figur keinen Freund bekommt. Als die 24-Jährige in einer Online-Singlebörse schließlich doch jemanden findet, macht sie alles für ihre Liebe. Die 24-jährige Patricia leidet nicht nur unter ihrem starken Übergewicht. Sie leidet auch, weil sich wegen ihres Äußeren kein Mann für sie interessiert - bis sie in einer Online-Singlebörse einen jungen Mann kennenlernt, der ihr Herz höher schlagen lässt. Patricia macht es nichts aus, dass der Mann eine echte Pechsträhne hat und dringend Geld braucht. Sie hilft ihm gerne aus, auch wenn sie selbst immer tiefer in die Schuldenfalle gerät. Sie geht sehr weit, nur um ihm weiter ihre Liebe beweisen zu können. Dabei hat der Mann ein dunkles Geheimnis, das Patricia lange nicht wahrhaben will. Ina Hullmann: Ina Hullmann ist Diplom-Psychologin, Hypnotherapeutin und Autorin. Sie war vier Jahre als Psychologin in Fachkliniken tätig. 1999 machte sie sich als Coach und Trainerin in Hamburg selbstständig, seit 2009 sitzt ihre Praxis in Zürich. Stephan Bartels: Der selbständige Rechtsanwalt praktiziert seit 17 Jahren. Sitz seiner Kanzlei ist Hamburg, Schwerpunkte seiner anwaltlichen Tätigkeit sind u.a. das Insolvenz-, Familien- und Erbrecht.
  • Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt... vom 18.08.2017 (Voll die Krise!)
    RTL2 · 18.08.2017 14:55 ·
    "Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt..." erzählt Geschichten von jungen Menschen in finanziellen Schwierigkeiten. Diplom-Psychologin Ina Hullmann, Rechtsanwalt und Finanzexperte Stephan Bartels und weitere Experten analysieren die Fälle und zeigen mögliche Auswege auf. In der neuen Folge der Ratgeber-Serie setzt die 19-jährige Jenny alles daran, ihren leiblichen Vater endlich kennenzulernen. Als Jenny durch Zufall erfährt, dass ihr Vater Paul nicht ihr leiblicher Vater ist, bricht für die 19-Jährige eine Welt zusammen. Nicht nur, dass ihre Eltern sie ihr Leben lang belogen haben, sie sagen ihr auch nichts über ihren Erzeuger. Enttäuscht will Jenny alleine losziehen und den Mann suchen, der durch eine Samenspende in einem Kinderwunschzentrum zufällig ihr Vater geworden ist. Doch die Reise ins Ungewisse birgt nicht nur ungeahnte Gefahren, Jenny ist auch ganz schnell pleite und sie beginnt zu klauen. Ina Hullmann: Ina Hullmann ist Diplom-Psychologin, Hypnotherapeutin und Autorin. Sie war vier Jahre als Psychologin in Fachkliniken tätig. 1999 machte sie sich als Coach und Trainerin in Hamburg selbstständig, seit 2009 sitzt ihre Praxis in Zürich. Stephan Bartels: Der selbständige Rechtsanwalt praktiziert seit 17 Jahren. Sitz seiner Kanzlei ist Hamburg, Schwerpunkte seiner anwaltlichen Tätigkeit sind u.a. das Insolvenz-, Familien- und Erbrecht.
  • Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt... vom 17.08.2017 (Erpresst mit Selfies)
    RTL2 · 17.08.2017 16:00 ·
    Was wäre die Welt ohne Selfies?! Die 17-jährige Ina und ihre Freundin Madlen jedenfalls können sich ein Leben ohne die Selbstporträts gar nicht mehr vorstellen. Kürzlich hat sich Ina von Madlen sogar zu einem Shooting in heißen Dessous überreden lassen. Und die Fotos sind wirklich der Hammer! Das erkennt leider auch der Dieb von Inas Handy auf Anhieb. Und es kommt noch schlimmer: Der Unbekannte droht damit, die Bilder im Internet zu veröffentlichen, sollte Ina ihm nicht ein Lösegeld in beachtlicher Höhe zahlen. Die Schülerin gerät in Panik. Wenn die Fotos tatsächlich im Netz auftauchen würden, käme es einer Katastrophe gleich. Ina muss den Super-GAU verhindern - koste es, was es wolle. Aus Angst vor der Bloßstellung beklaut sie schließlich sogar ihre Mitschüler, um die geforderte Summe aufzutreiben. Doch selbst nachdem sie zahlt, bekommt sie ihr Handy nicht zurück, sondern wird weiter erpresst. Dabei ahnt Ina nicht, wie nah sie ihrem Erpresser die ganze Zeit ist.
  • Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt... vom 17.08.2017 (Verrückt nach Pferden)
    RTL2 · 17.08.2017 14:55 ·
    "Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt..." erzählt Geschichten von jungen Menschen in finanziellen Schwierigkeiten. Diplom-Psychologin Ina Hullmann, Rechtsanwalt und Finanzexperte Stephan Bartels und weitere Experten analysieren die Fälle und zeigen mögliche Auswege auf. In der neuen Folge der Ratgeber-Serie versucht die 16-jährige Ella den Schein eines wohlhabenden Lebens um jeden Preis aufrecht zu halten. Dank ihrer wohlhabenden Eltern konnte Ella bisher einen exklusiven Lebensstil führen. Das ändert sich aber, als ihr Vater pleite ist. Villa, Autos und der gesamte Besitz werden verkauft. Ella ist verzweifelt, denn auf keinen Fall dürfen ihre Freundinnen davon erfahren. Die 16-Jährige befürchtet, zum Gespött zu werden. Damit sie sich keine Blöße geben muss, versucht Ella den Schein ihres exklusiven Alltags um jeden Preis zu wahren. Zunächst erfindet der Teenager eine Lüge nach der anderen, doch als Ellas Freundinnen ihr nicht mehr glauben, sieht sie keinen anderen Ausweg mehr, als zu stehlen. Ina Hullmann: Ina Hullmann ist Diplom-Psychologin, Hypnotherapeutin und Autorin. Sie war vier Jahre als Psychologin in Fachkliniken tätig. 1999 machte sie sich als Coach und Trainerin in Hamburg selbstständig, seit 2009 sitzt ihre Praxis in Zürich. Stephan Bartels: Der selbständige Rechtsanwalt praktiziert seit 17 Jahren. Sitz seiner Kanzlei ist Hamburg, Schwerpunkte seiner anwaltlichen Tätigkeit sind u.a. das Insolvenz-, Familien- und Erbrecht.
  • Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt... vom 16.08.2017 (Schwesternglück)
    RTL2 · 16.08.2017 16:00 ·
    Die Drogeriefachverkäuferin Denise (19) will ihrer kleinen Schwester, die kurz vor ihrem Schulabschluss steht, beistehen ? denn die 16-jährige Jessica ist schwanger und das Kind soll nicht so aufwachsen wie sie beide. Doch das ist gar nicht so einfach?<br />Die 16-jährige Jessica hat gerade einen Schwangerschaftstest gemacht und dreht nun völlig am Rad. Sie will kein Kind bekommen! Der Vater ist der 17-jährige Luis, aber der hat vor zwei Tagen mit Jessica Schluss gemacht, weil er eine andere hat. Die 19-jährige Denise will ihre kleine Schwester unterstützen und ihr beistehen. Jessicas Kind soll auf keinen Fall so aufwachsen wie sie beide. Denise beschließt, dass sie sich zu allererst eine kleine eigene Wohnung nehmen müssen und aus der verrauchten Höhle ihrer Eltern ausziehen müssen. Von einer Nachbarin erfährt sie, dass ein paar Häuser weiter eine 2-Zimmerwohnung frei ist. Denise bekommt die Wohnung, allerdings muss sie zwei Monatsmieten Kaution bezahlen. Da sie nichts Erspartes hat, lässt sie sich von ihrem Chef einen Vorschuss von 1000 Euro geben. Doch damit allein ist es nicht getan! Sie müssen die Wohnung auch einrichten. Doch Küche, Betten und Couch sind teuer. Denise weiß, dass sie von ihren Eltern nichts zu erwarten hat und beschließt, bei den Eltern von dem Vater des Kindes anzufragen. Sie lässt sich von Jessica die Adresse geben. Denise staunt nicht schlecht, als sie vor einem schicken Einfamilienhaus in einer sehr guten Wohngegend stehen. Allerdings will der Vater von Luis nichts von dem wissen, was Denise ihm erzählt, und schlägt ihr die Türe vor der Nase zu. Geknickt kehrt Denise zurück. In ihrer Verzweiflung beginnt sie, systematisch an ihrem Arbeitsplatz zu klauen, damit sich die beiden Mädchen wenigstens das Nötigste besorgen können. Denise ist verzweifelt, sie muss doch ihrer Schwester helfen?
  • Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt... vom 16.08.2017 (Feigling)
    RTL2 · 16.08.2017 14:55 ·
    "Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt..." erzählt Geschichten von jungen Menschen in finanziellen Schwierigkeiten. Diplom-Psychologin Ina Hullmann, Rechtsanwalt und Finanzexperte Stephan Bartels und weitere Experten analysieren die Fälle und zeigen mögliche Auswege auf. In der neuen Folge der Ratgeber-Serie möchte Dennis unbedingt bei Sandy punkten und lässt sich vollkommen instrumentalisieren. Dennis hat sich Hals über Kopf in Sandy verliebt, doch deren Kumpel Tyler kommt mit dem 18-Jährigen absolut nicht klar. Ständig disst und provoziert er Dennis. Als die Drei abends in einen Club gehen wollen, ihre Klamotten aber nicht schick genug sind, stichelt Tyler weiter... Um nicht als Feigling dazustehen, klaut Dennis in einem Klamottenladen. Von nun an hat Tyler den jungen Mann voll im Griff. Denn Dennis klaut nicht nur Klamotten, er bestiehlt auch andere Gäste im Club und knackt sogar ein Auto. Der Teenager merkt viel zu spät, welches Unheil er angerichtet hat. Ina Hullmann: Ina Hullmann ist Diplom-Psychologin, Hypnotherapeutin und Autorin. Sie war vier Jahre als Psychologin in Fachkliniken tätig. 1999 machte sie sich als Coach und Trainerin in Hamburg selbstständig, seit 2009 sitzt ihre Praxis in Zürich. Stephan Bartels: Der selbständige Rechtsanwalt praktiziert seit 17 Jahren. Sitz seiner Kanzlei ist Hamburg, Schwerpunkte seiner anwaltlichen Tätigkeit sind u.a. das Insolvenz-, Familien- und Erbrecht.
  • Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt... vom 15.08.2017 (Die Tickende Zeitbombe)
    RTL2 · 15.08.2017 16:00 ·
    "Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt..." erzählt Geschichten von jungen Menschen in finanziellen Schwierigkeiten. Diplom-Psychologin Ina Hullmann, Rechtsanwalt und Finanzexperte Stephan Bartels und weitere Experten analysieren die Fälle und zeigen mögliche Auswege auf. In der neuen Folge der Ratgeber-Serie startet Simona teure Kampagnen gegen ihren Nachbarn und steht schließlich selbst mit dem Rücken zur Wand. Simona befürchtet Schlimmes: Sie glaubt, der in ihrer Nachbarschaft lebende Tanzlehrer Adrian habe ihre 16-jährige Tochter Livia belästigt. Die 35-jährige verbietet ihm jeden weiteren Umgang mit Livia - obwohl der Teenager Adrian verteidigt. Der Polizei sind die von Simona vorgetragenen Indizien zu dünn, und so greift sie zur Selbstinitiative: Simona lässt Flyer drucken und gründet sogar eine Bürgerwehr. Sie spinnt eine kostspielige Kampagne nach der anderen und steht schließlich selbst mit dem Rücken zur Wand. Ina Hullmann: Ina Hullmann ist Diplom-Psychologin, Hypnotherapeutin und Autorin. Sie war vier Jahre als Psychologin in Fachkliniken tätig. 1999 machte sie sich als Coach und Trainerin in Hamburg selbstständig, seit 2009 sitzt ihre Praxis in Zürich. Stephan Bartels: Der selbständige Rechtsanwalt praktiziert seit 17 Jahren. Sitz seiner Kanzlei ist Hamburg, Schwerpunkte seiner anwaltlichen Tätigkeit sind u.a. das Insolvenz-, Familien- und Erbrecht.
  • Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt... vom 15.08.2017 (Ob Mann, ob Frau?)
    RTL2 · 15.08.2017 14:55 ·
    "Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt..." erzählt Geschichten von jungen Menschen in finanziellen Schwierigkeiten. Diplom-Psychologin Ina Hullmann, Rechtsanwalt und Finanzexperte Stephan Bartels und weitere Experten analysieren die Fälle und zeigen mögliche Auswege auf. In der neuen Folge der Ratgeber-Serie beginnt Corinna aus Verzweiflung zu stehlen. Bei Corinna und Torben hat der Alltag längst die Leidenschaft aufgefressen und in letzter Zeit verhält sich der 35-Jährige ungewohnt. Er macht immer öfters Überstunden und versteckt im Schrank Frauenkleider und Dessous. Hat er eine Geliebte? Außerdem ist das Konto der beiden restlos geplündert. Corinna beschließt dem vermeintlichen Fremdgänger das Handwerk zu legen und folgt Torben am nächsten Tag auf Schritt und Tritt. Zwar weiß sie nun, was Torben wirklich treibt, verliert durch diese Aktionen aber ihren Job. Damit wieder etwas Geld auf das Konto kommt, beginnt sie zu stehlen und besiegelt so ihr eigenes Schicksal. Ina Hullmann: Ina Hullmann ist Diplom-Psychologin, Hypnotherapeutin und Autorin. Sie war vier Jahre als Psychologin in Fachkliniken tätig. 1999 machte sie sich als Coach und Trainerin in Hamburg selbstständig, seit 2009 sitzt ihre Praxis in Zürich. Stephan Bartels: Der selbständige Rechtsanwalt praktiziert seit 17 Jahren. Sitz seiner Kanzlei ist Hamburg, Schwerpunkte seiner anwaltlichen Tätigkeit sind u.a. das Insolvenz-, Familien- und Erbrecht.
  • Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt... vom 14.08.2017 (Ein echter Kerl)
    RTL2 · 14.08.2017 16:00 ·
    "Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt..." erzählt Geschichten von jungen Menschen in finanziellen Schwierigkeiten. Diplom-Psychologin Ina Hullmann, Rechtsanwalt und Finanzexperte Stephan Bartels und weitere Experten analysieren die Fälle und zeigen mögliche Auswege auf. In der neuen Folge der Ratgeber-Serie glaubt Betty, ihren homosexuellen Sohn um jeden Preis mit einer Frau verkuppeln zu müssen und lässt dafür nichts unversucht. Betty beobachten zufällig, wie sich ihr Sohn Ronny und ein anderer Junge nahekommen. Die 38-Jährige verkraftet das nicht so leicht und ist der Meinung, sie könne ihren Sohn bekehren. Dafür lässt sie wirklich nichts unversucht. Sie tapeziert das Zimmer des 17-Jährigen um und arrangiert kostspielige Dates mit jungen Damen. Doch der Plan geht nach hinten los: Denn Ronny ist komplett verärgert, Betty wegen all der Aktionen verschuldet und außerdem wird sie von einem der Mädchen erpresst. Sie ist kurz davor, alles zu verlieren. Ina Hullmann: Ina Hullmann ist Diplom-Psychologin, Hypnotherapeutin und Autorin. Sie war vier Jahre als Psychologin in Fachkliniken tätig. 1999 machte sie sich als Coach und Trainerin in Hamburg selbstständig, seit 2009 sitzt ihre Praxis in Zürich. Stephan Bartels: Der selbständige Rechtsanwalt praktiziert seit 17 Jahren. Sitz seiner Kanzlei ist Hamburg, Schwerpunkte seiner anwaltlichen Tätigkeit sind u.a. das Insolvenz-, Familien- und Erbrecht.
  • Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt... vom 14.08.2017 (Spieglein, Spieglein an der Wand)
    RTL2 · 14.08.2017 14:55 ·
    "Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt..." erzählt Geschichten von jungen Menschen in finanziellen Schwierigkeiten. Diplom-Psychologin Ina Hullmann, Rechtsanwalt und Finanzexperte Stephan Bartels und weitere Experten analysieren die Fälle und zeigen mögliche Auswege auf. In der neuen Folge der Ratgeber-Serie verschuldet sich die 19-jährige Tabea hoch, um einen Schönheitswettbewerb zu gewinnen. Seitdem Tabea von einem Modelscout für einen Schönheitswettbewerb angeworben wurde, gibt die 19-Jährige ihr ganzes Geld für ihr äußeres Erscheinungsbild aus. Als die Reserven aufgebraucht sind und Freund Thomas der jungen Frau nichts mehr leihen kann, geht Tabea für die Schönheit einen Schritt weiter: Sie beklaut ihre Mutter. Tabea investiert das erbeutete Geld in Klamotten und liegt prompt wieder ganz vorne im Wettbewerb. Das sieht Konkurrentin Andrea gar nicht gern und präpariert Jackys Shampoo mit Enthaarungscreme. Als dem Teenager die Haare ausfallen, können nur teure Extensions noch eine Chance auf den Sieg ermöglichen. In ihrer Verzweiflung ist Tabea nun jedes Mittel recht, um sich die Haarverlängerung leisten zu können.