Frauentausch
RTL2

Frauentausch vom 21.4.2017

Auch in den neuen Folgen bietet die Erfolgs-Doku-Soap "Frauentausch" die Gelegenheit, in eine neue, aufregende Welt einzutauchen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer tauschen für zehn Tage die Familien und erleben große Abenteuer. In dieser Folge nehmen die 38-jährige Nicole und die 22-jährige Nicole gegenseitig die Plätze ein. Die 38-jährige Nicole hat sich mit ihrem frisch angetrauten Ehemann Tim (22) und ihren drei leiblichen Kindern Pascal (17), Selina (16) und Florian (13) sowie den drei Pflegekindern Dennis (21), Jennifer (18) und Christoph (17) ein Heim geschaffen. Zudem gibt es noch die kleine Myleen Cheyenne, die aus der Verbindung zweier Pflegekinder stammt und im Januar 2015 das Licht der Welt erblickte. Dauergast bei dieser außergewöhnlichen Großfamilie ist Tims Bruder Kai (21). Langweilig wird es in diesem Haushalt definitiv nie. Nicole (22) und ihr Noch-Ehemann René (22) nehmen gemeinsam mit der zwei Jahre alten Tochter Tiana am "Frauentausch" teil. Keine Ausbildung, kein Job und eine gescheiterte Ehe liegen der temperamentvollen Ruhrpottlerin ganz schön im Magen. Obwohl Nicole und René eigentlich getrennt sind, unterstützt René seine Jugendliebe Nicole bei allem, was sie macht. Bodenständiges Großfamilien-Chaos trifft auf selbstbewusste Jung-Mama - auf alle Beteiligten wartet eine spannende Zeit.

Frauentausch Nicole und Nicole wurde am 21.4.2017 um 09:00 Uhr auf RTL2 ausgestrahlt.
Weitere Folgen findest Du unten im Stream. Die neueste Folge von Frauentausch wurde am 27.4.2017 gesendet. Wie gefällt Dir die Sendung? Hier kannst Du Deine Bewertung abgeben.

Neue Folgen Frauentausch

  • Frauentausch vom 27.04.2017 (Melanie und Gabrielle)
    RTL2 · 27.04.2017 09:00 ·
    Auch in den neuen Folgen bietet die Erfolgs-Doku-Soap "Frauentausch" die Gelegenheit, in eine neue, aufregende Welt einzutauchen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer tauschen für zehn Tage die Familien und erleben große Abenteuer. In dieser Folge nehmen die 27-jährige Melanie und die 55-jährige Gabrielle gegenseitig die Plätze ein. Melanie (27) und der drei Jahre jüngere Fabian können nicht miteinander und auch nicht ohne einander. Bei dem Paar hängt der Haussegen gewaltig schief. Fabian macht keinen Finger krumm und auch Melanie hält nicht so viel von Fleiß, Ordnung und Arbeit. Die Konsequenz: Dauerzoff. Das bekommt auch Hausgast Alice (30) zu spüren. Melanies beste Freundin ist immer zur Stelle, wenn mal wieder die Fetzen fliegen. Gabrielle (55) kümmert sich liebevoll um ihre Großfamilie: Neben Ehemann Siegfried (58), den beiden Töchtern Anita (28) und Manja (24) leben auch Anitas Kinder Marie-Louise (8) und Jasmin-Sophia (2) sowie Manjas Partner Tony (23) unter Gabrielles Dach. Die ganze Familie setzt auf Natürlichkeit, lange Schminkorgien im Bad gibt es hier nicht. Stattdessen packt in diesem Haushalt jeder mit an, denn nur so klappt das Zusammenleben einer Großfamilie. Jetzt tauschen Melanie und Gabrielle für zehn Tage die Familien. Auf alle Beteiligten wartet eine aufregende Zeit.
  • Frauentausch vom 26.04.2017 (Melanie und Angelique)
    RTL2 · 26.04.2017 09:00 ·
    Hausfrau Melanie ist frustriert. Freund Denis (31), selbstständiger Fliesenleger, findet, dass er als Ernährer der Familie im Haushalt keinen Finger rühren muss. Anstatt ihr zu helfen, beschwert er sich, dass Melanie die Wohnung nicht ordentlich und sauber genug hält. Bodybuilder Denis ist in Topform und das erwartet er auch von seiner Melanie. Der gemeinsame Sohn Lucas (knapp 2 Jahre) ist der kleine Prinz der Familie und wird von Papa Denis nach Strich und Faden verwöhnt. Melanies Tochter Natalie (8), die aus einer früheren Ehe stammt, hält sich da meistens schüchtern zurück. Im Nomadenleben der Zirkus-Familie von Tierdompteur Erich (34) hat jedes Familienmitglied seinen festen Platz. Die Aufgaben, die den reibungslosen Ablauf des kleinen Wanderzirkus ermöglichen, sind klar verteilt. Der Haushalt, so viel steht für Erich fest, ist Frauensache. Seine 31-jährige Frau Angelique, die Tochter des Zirkusdirektors, findet das vollkommen in Ordnung. Schließlich haben die Männer mit dem Auf- und Abbau des Zeltes und den anderen handwerklichen Arbeiten wirklich genug um die Ohren. Der Alltag der Zirkusartisten ist hart und die Arbeitstage lang, trotzdem schaffen es Angelique und ihr humorvoller Mann Erich immer wieder, sich mit liebevollen Neckereien und kleinen Aufmerksamkeiten gegenseitig den täglichen Trott zu versüßen. Hier hält die ganze Familie zusammen. Bei den abendlichen Vorstellungen wirkt dann auch die ganze Familie mit, inklusive der Kinder Danny (5) und Serafina (2). Auf Tauschmutter Melanie wartet unter der Zirkuskuppel eine Menge harter Arbeit, schließlich wollen die Wohnwagen der Familie sauber gehalten, die Pferde versorgt und Tauschpapa Erichs Kostüme für die Auftritte gebügelt werden. Und das, wo Rotschopf Melanie doch bügeln so hasst. Eigentlich hatte sie sich ja gewünscht, der Tauschvater würde sich am Haushalt beteiligen. Doch da ist Melanie bei dem Zirkusmann an der falschen Adresse. Kann die selbstbewusste Angelique Tauschpapa Denis dazu bringen, si
  • Frauentausch vom 25.04.2017 (Evelyn und Annika)
    RTL2 · 25.04.2017 09:00 ·
    Evelyn (44) ist Mama von drei großen Söhnen, seit 22 Jahren verheiratet und lebt ein glückliches Leben auf einem kleinen Hof. Evelyn ist stolz auf ihre Familie und darauf, dass sie mit wenig Geld ein zufriedenes Leben führt. Oberflächlichkeit verabscheut sie und verzichtet bewusst auf viele Konsumgüter. Äußerlichkeiten spielen bei ihr keine Rolle. Bei Evelyns Nebenjob als Putzfrau oder beim täglichen Stallausmisten ist auch kein Platz für Eitelkeiten. Anders sieht es da bei ihren Söhnen Peter (21), Michael (18) und Lukas (16) aus. Die drei Naturburschen legen großen Wert auf ihr Aussehen. Jedoch ist die große Welt der Männerkosmetika, figurbetonten Shirts und Röhrenjeans noch nicht zu den Jungs vorgedrungen. Ihr Motto ist eher: Ordentliche Pflege mit Wasser und Seife muss sein. Augenbrauenzupfen, Maniküre und Selbstbräuner ist aber nur was für Weiber. Die Jungs gehen gerne gemeinsam mit ihrem Vater auf die Jagd – Bernd (45) liebt es, in der Natur zu sein und er ist begeisterter Jagdhornbläser. Annika (27) aus Lübeck ist eine echte Fashion-Queen und weiß, was gerade angesagt ist. Zusammen mit ihrem Mann Dennis (27) und der sechsjährigen Angelina, die aus einer früheren Beziehung stammt, wohnt sie in einer perfekt dekorierten Dreizimmerwohnung. Annika und Dennis nennen sich selbst die Beckhams aus Lübeck. Sie definieren sich über ihren Style und lieben den anderen bewusst auch wegen seines Äußeren. In Annikas Leben zählen eben die schönen Dinge: Klamotten, schicke Möbel und teure Kosmetika. Die 27-Jährige weiß zu schätzen, was die moderne Konsumwelt ihr zu bieten hat und kauft gerne jeglichen Schnickschnack. Dass so viel Deko auch reichlich Arbeit beim Putzen macht, stört sie nicht, denn Putzen ist eine ihrer größten Passionen. Wenn Annika gerade nicht shoppt oder putzt, arbeitet sie als Bedienung in einer Tabledancebar oder ist bei einem erotischen Fotoshooting. Schließlich lässt sich mit gutem Aussehen auch Geld verdienen... Wird die unkomplizierte Öko-Mama Evely
  • Frauentausch vom 24.04.2017 (Claudia und Melanie)
    RTL2 · 24.04.2017 09:00 ·
    Der kleine Kevin (7) hat gleich zwei Mamas: Seine leibliche Mutter, die 32-jährige Vietnamesin Phuong, und Mamis Freundin Claudia (22). Phuong hat zehn Jahre in einer Hetero-Beziehung gelebt und dann festgestellt, dass sie sich mehr zum weiblichen Geschlecht hingezogen fühlt. Seit einem Jahr teilt sie jetzt Bett und Wohnung mit Claudia. Und die beiden sind verliebt wie am ersten Tag. Bei Claudia, Phuong und Kevin wird vor allem eines groß geschrieben: Spaß! Und den kann man überhall haben: beim Shoppen, beim Zusammensein mit Freunden, beim Spielen mit Kevin und beim gerecht aufgeteilten Haushalt. Mühelos bekommen Claudia und Phuong alles unter einen Hut. Beide gehen arbeiten und finden trotzdem für die wirklich wichtigen Dinge des Lebens Zeit. Und das funktioniert vor allem, weil die kleine Familie ganz fest zusammen hält. Die 27-jährige Melanie lebt mit ihrem Mann Sebastian (37) und ihren drei Kindern Angelina (6), Sunita (4) und Danjeto (3) in einem kleinen Reihenhaus. Auch wenn Papa Sebastian eigentlich genügend Zeit hätte seine Frau in jeder erdenklichen Richtung zu unterstützen, ist Melanie in Sachen Kindererziehung und Haushalt auf sich alleine gestellt. Sebastian ist der Meinung, dass Haushaltskram nun mal Frauensache ist. Aber deswegen ist er doch noch lange kein Macho! Melanie sieht das ein bisschen anders und sie hofft, dass die Tauschmama Sebastian dazu bewegen kann, sich etwas mehr im Haushalt einzubringen. Auf der anderen Seite hat Melanie aber auch Bedenken – Göttergatte Sebastian flirtet nun mal für sein Leben gern… Claudia hat in den kommenden zehn Tagen einen harten Brocken vor sich. An Papa Sebastian prallt einfach alles ab. Er lässt sich doch nichts von einer Frau sagen und erst recht nicht von einer Lesbe! Kann Claudia Sebastians Vorurteilen entgegenwirken? Melanie kommt in einen blitzblank geputzten Haushalt und hat erst einmal nichts Besseres zu tun als sich über den angeblichen Dreck zu beschweren. Als Melanie dann erfährt, dass hier zwei L
  • Frauentausch vom 20.04.2017 (Nathalie und Vanessa)
    RTL2 · 20.04.2017 09:00 ·
    Auch in den neuen Folgen bietet die Erfolgs-Doku-Soap "Frauentausch" die Gelegenheit, in eine neue, aufregende Welt einzutauchen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer tauschen für zehn Tage die Familien und erleben große Abenteuer. In dieser Folge nehmen die 35-jährige Nathalie und die in Zürich lebende, 25-jährige Vanessa gegenseitig die Plätze ein. Bei Nathalie (35) stehen Ordnung und Organisation an erster Stelle. Nichts überlässt sie dem Zufall, alles wird schnell und zügig erledigt. Ihr Mann Mark (32) würde die Dinge gerne entspannter angehen, doch Nathalie kennt kein Erbarmen. Schließlich müssen die drei Kinder bekocht und versorgt werden. Mit im Haushalt lebt auch die 60-jährige Mutter von Mark. Nathalie liebt ihre Familie über alles, doch ihre Nerven werden ziemlich strapaziert, wenn die Arbeit wieder einmal nicht enden will. Ob im Nagelstudio, im Haushalt oder mit den Kindern, für sie selbst bleibt meistens keine Zeit. Vanessa (25) wohnt in der größten und zugleich teuersten Stadt der Schweiz: Zürich. Ihr Aussehen ist ihr Potential, deshalb braucht sie im Bad morgens mindestens zwei Stunden. Ihr Geld verdient sie als Model und sie wird vor allem für sexy Dessous, Tattoos und Bikes vor die Kamera geholt. Das passt perfekt zu ihrem Lebensstil, denn Vanessa gibt sich gerne als Rockergirl, trinkt Bier und tanzt zu harter Gitarrenmusik. Ihre beste Freundin Dana (21) fühlt sich dagegen eher wir eine Prinzessin, die gerne Sekt schlürft und sehr auf Ordnung achtet. Jetzt trifft Rockerbraut Vanessa auf Nathalies gut organisierten Sechs-Personen-Haushalt. Und wie kommt Arbeitstier Nathalie in Zürich mit Prinzessin Dana zurecht?
  • Frauentausch vom 19.04.2017 (Sandra und Christel)
    RTL2 · 19.04.2017 09:00 ·
    Auch in den neuen Folgen bietet die Erfolgs-Doku-Soap "Frauentausch" die Gelegenheit, in eine neue, aufregende Welt einzutauchen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer tauschen für zehn Tage die Familien und erleben große Abenteuer. In dieser Folge nehmen die 20-jährige Sandra und die 25-jährige Christel gegenseitig die Plätze ein. Für Tauschmutter Sandra (20) bedeutet Familie alles. Sie gibt ihr Bestes, damit es ihren Liebsten gut geht. Mit ihrem Freund Patrick (22) ist die junge Frau ganz zufrieden, auch wenn der Barkeeper in Sachen Haushalt keine große Stütze ist. Sonnenschein der Familie ist Tochter Ceyline (1). Gesunde Ernährung, ein sauberes Haus und vor allem eine wohlerzogene Tochter haben für Mama Sandra oberste Priorität. Wenn ihr etwas nicht passt, dann spricht sie es auch an. Das bekommt vor allem Papa Patrick zu spüren, der sich öfter mal eine Standpauke anhören muss. Dauergast bei der jungen Familie ist Sonja, die Zwillingsschwester von Sandra, die zugleich auch ihre engste Freundin und Verbündete ist. Single-Frau und Tauschmutter Christel (25), lässt ihren Alltag gerne ruhig angehen. Die 130-Kilo-Dame lässt sich von Haushalt und Diätplan nicht stressen. Ihr Sohn Max (1) ist ein Jahr alt. Unterstützung in allen Lebensfragen findet Christel bei ihre Schwester Christina (23). Jetzt tauschen die ordnungsliebende Sandra und die gemütliche Christel die Familien. Als Sandra die andere Wohnung betritt, verschlägt es ihr die Sprache. Ihre Definition von Sauberkeit lässt sich nicht auf den Tauschhaushalt anwenden. Und auch Christinas Diät stößt bei Sandra auf Unverständnis. Jeden Sonntag schlemmen, was soll das für eine Diät sein? Sandras Freund Patrick lebt derweil seinen langgeheckten Paschatraum: Tauschfrau Christel tut was er will und kümmert sich ohne Widerworte um Haus und Garten. Doch als Patrick Christel beim gemeinsamen Joggen triezt, ist die Hessin dann doch sauer.
  • Frauentausch vom 18.04.2017 (Jessica und Britta)
    RTL2 · 18.04.2017 08:50 ·
    Auch in den neuen Folgen bietet die Erfolgs-Doku-Soap "Frauentausch" die Gelegenheit, in eine neue, aufregende Welt einzutauchen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer tauschen für zehn Tage die Familien und erleben große Abenteuer. In dieser Folge nehmen die 20-jährige Jessica und die alleinerziehende Britta (45) gegenseitig die Plätze ein. Jessica (20) und Maxi (21) sind verlobt. Doch die Beziehung läuft nicht ganz harmonisch, denn es kommt immer wieder zu Streitigkeiten zwischen den beiden. Auch Jessicas Sohn Noel (14 Monate) bietet Grund um aneinander zu geraten, denn Maxi kümmert sich nach Jessicas Meinung zu wenig um den Kleinen. Dazu kommt, dass Maxi bereits von drei anderen Frauen drei Kinder hat. Ein Thema, bei dem Jessica an die Decke gehen könnte. Jessica sieht mit ihrer Teilnahme beim "Frauentausch" die große Chance, wieder Vertrauen zu ihrem Verlobten zu fassen und einen Neuanfang zu wagen. Bei der 45-jährigen Britta steht ihre geliebte Rasselbande an erster Stelle. Ihre Söhne Wesley (9), Keanu (7) und Ian Odin (5) halten die alleinerziehende Mutter auf Trab. Ein Glück, dass sich Britta auf ihren ältesten Sohn Christopher (25) verlassen kann. Der Anhänger der Gothic-Szene unterstützt seine Mama gerne ? auch wenn Britta eigentlich nicht auf Hilfe angewiesen ist. Haushalt und die Kindererziehung wuppt die Vollblutmami mit links. Hygiene und eine ordentliche Wohnung haben Priorität bei ihr und auch auf ihr Styling legt Britta viel Wert. Mit ihrem kessen platinblonden Haarschnitt, ihren Piercings und Tattoos zieht die Tauschmutter gerne mal ein paar Blicke auf sich. Jetzt wagen die junge Jessica und die alleinerziehende Powerfrau Britta den Tausch. Auf alle Beteiligten wartet eine aufregende Zeit.
  • Frauentausch vom 13.04.2017 (Jane und Madeleine)
    RTL2 · 13.04.2017 09:00 ·
    In dieser Folge nehmen die 36-jährige Jane und die 43-jährige Madeleine gegenseitig die Plätze ein. Die gebürtige Wiesbadenerin Jane (36) lebt mit ihrem Lebensgefährten Markus (46) in der Schweiz. Die Patchworkfamilie wird durch Janas beiden Kinder (15 und sieben Jahre) komplettiert, ebenso kommt Markus' zwölfjährige Tochter Laura oft zu Besuch. Jane würde ihren geliebten Markus gerne heiraten - das Hochzeitskleid dafür hat sie schon gekauft. Aber trotz des schönen Kleides kann sich Markus noch nicht für den Antrag durchringen. Und es läuft ja auch so. Im Haushalt hilft er wenig, denn Jane wirbelt gerne durchs gemütliche Heim und kümmert sich um alles. Die Wohnung von Madeleine (43) ist voller Plüschtiere. Die alleinerziehende Mutter zweier Kinder nennt es ihre "Plüschtier-Fummelsammlung". Ihre beiden Jungs liebt sie über alles und Johnny (17) und Kay (14) sollen sich lieber um die Schule kümmern als im Haushalt zu helfen. Mit von der Partie sind zudem Linda (18), eine gute Freundin der Familie, mit der Madeleine fast schon ein Mutter-Tochter-Verhältnis hat und Rentner Dieter (61), der sich von seiner Familie trennte und jetzt hier herzliche Aufnahme gefunden hat. Putzfan trifft auf Kuscheltiersammlerin - auf alle Beteiligten wartet eine spannende Zeit.
  • Frauentausch vom 12.04.2017 (Carmen und Judith)
    RTL2 · 12.04.2017 09:00 ·
    Die Konzertpianistin Carmen (56) führt mit ihren beiden Söhnen ein eher unkonventionelles Leben. Neben dem Klavierspielen und Komponieren ist es ihr Hobby, Pilze und Brennnesseln zu sammeln. Sohn Luca (15) liebt es ebenso Klavierstücke zu komponieren und läuft, genauso wie die Mutter und der Bruder, gern barfuß durch die Welt. Patrick (20) hat gleich zwei Studiengänge belegt und ist sehr mit dem Lernen beschäftigt. An jedem freien Tag übt er Klavierspielen. Carmens beste Freundin Daniela besucht die Familie so oft es geht und fühlt sich mit ihnen künstlerisch-spirituell verbunden. Zu ihnen gezogen ist Robèr (52), der aus Holland stammt. Wie ein guter Hausmeister hilft er auf dem großen Grundstück mit. Jeden Tag setzen sich Carmen und ihre beiden Söhne zusammen und besprechen den vergangenen Tag. Alle verbindet die Liebe zur Kunst und zur Natur. Judith (25) bezeichnet sich selbst als „Fashion-Victim“, anstrengend, zickig, launisch und ein bisschen Diva. Judith arbeitet in einem Restaurant, in dem sie nicht nur die Gäste bedient, sondern auch unterhält. Sieben verschiedene Standardsongs und Choreographien stehen für Judith und ihre Kolleginnen auf dem Programm. Damit werden die Gäste „entertaint“ und Judith liebt es, zu tanzen und zu singen. Natürlich zählen viele Junggesellen zu den Gästen des Lokals… Auch privat ist Judith gerne unter Leuten und viel unterwegs. Wenn sie nicht arbeitet oder Sport treibt, dann geht sie mit ihren Freundinnen Christiana (30) und Nicole (28) auf die Piste. Die Drei kommen vor allem durch ihren gekonnten Augenaufschlag und ihr gutes Aussehen durchs Leben. Mit abgehobenen musischen, künstlerischem Gedankengut haben die Drei nichts am Hut – dafür aber mit Klamotten, Make-up und Nageldesign... Ob die musikalisch-kreative Carmen bei ihren Tauschmädels im Saarland Zeit findet, sich von der Muse küssen zu lassen? Die schöne Judith hingegen möchte ein bisschen Glamour in ihre Tauschfamilie bringen. Aber was geschieht, wenn darauf gar niemand