Frauentausch
RTL2

Frauentausch vom 21.4.2017

Auch in den neuen Folgen bietet die Erfolgs-Doku-Soap "Frauentausch" die Gelegenheit, in eine neue, aufregende Welt einzutauchen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer tauschen für zehn Tage die Familien und erleben große Abenteuer. In dieser Folge nehmen die 38-jährige Nicole und die 22-jährige Nicole gegenseitig die Plätze ein. Die 38-jährige Nicole hat sich mit ihrem frisch angetrauten Ehemann Tim (22) und ihren drei leiblichen Kindern Pascal (17), Selina (16) und Florian (13) sowie den drei Pflegekindern Dennis (21), Jennifer (18) und Christoph (17) ein Heim geschaffen. Zudem gibt es noch die kleine Myleen Cheyenne, die aus der Verbindung zweier Pflegekinder stammt und im Januar 2015 das Licht der Welt erblickte. Dauergast bei dieser außergewöhnlichen Großfamilie ist Tims Bruder Kai (21). Langweilig wird es in diesem Haushalt definitiv nie. Nicole (22) und ihr Noch-Ehemann René (22) nehmen gemeinsam mit der zwei Jahre alten Tochter Tiana am "Frauentausch" teil. Keine Ausbildung, kein Job und eine gescheiterte Ehe liegen der temperamentvollen Ruhrpottlerin ganz schön im Magen. Obwohl Nicole und René eigentlich getrennt sind, unterstützt René seine Jugendliebe Nicole bei allem, was sie macht. Bodenständiges Großfamilien-Chaos trifft auf selbstbewusste Jung-Mama - auf alle Beteiligten wartet eine spannende Zeit.

Frauentausch Nicole und Nicole wurde am 21.4.2017 um 09:00 Uhr auf RTL2 ausgestrahlt.
Weitere Folgen findest Du unten im Stream. Die neueste Folge von Frauentausch wurde am 23.6.2017 gesendet. Wie gefällt Dir die Sendung? Hier kannst Du Deine Bewertung abgeben.

Neue Folgen Frauentausch

  • Frauentausch vom 23.06.2017 (Rita und Thembi)
    RTL2 · 23.06.2017 09:00 ·
    Die 44-jährige Rita und ihr Mann Roland (45) wohnen mit ihren Kindern Lisa-Marie (8) und Kay-Lars (5) in einem Plattenbau in Berlin-Schönefeld. Viel Familienleben findet nicht statt. Die Eltern sehen abends gerne fern, die Kinder beschäftigen sich mit ihrer Spielkonsole. Der Haushalt ist Papa Rolands Sache, doch er nimmt seine Aufgabe nicht allzu ernst. Obwohl er fürs Putzen zuständig ist, lässt er gerne mal den Wischmopp im Schrank stehen... Ganz anders sieht es bei der sympathischen Familie der Holländerin Thembi (30) aus. Sie kümmert sich ständig um ihren Mann Sascha (33) und ihre niedlichen Töchter Joy (6) und Nina (4). Auch Patrick, der Sohn einer ehemaligen Nachbarin, der als Untermieter bei ihnen lebt, gehört zur Familie. Wegen ihrer Hilfsbereitschaft wird Thembi von ihrem Mann Sascha liebevoll "Mutter Theresa" genannt. Sascha schuftet auf dem Bau und Thembi verdient sich als Kassiererin an einer Tankstelle ein paar Euro dazu. Der Haushalt kommt dabei nicht zu kurz. Der gemeinsame Hausputz kann dann schon mal in eine ausgelassene Putzlappenschlacht ausarten. Auch mit ihren Töchtern haben Supermama Thembi und Vorzeige-Daddy Sascha jede Menge Spaß. Zusammen wird gespielt und gebastelt, Joy und Nina sind absolute Wunschkinder. Die sonst so fröhliche Thembi bricht beim Anblick der Wohnung der Tauschfamilie geschockt in Tränen aus. Wird sie das Experiment Frauentausch abbrechen? Oder kann sie Tauschvater Roland klar machen, dass es so nicht weiter gehen kann? Rita dagegen fühlt sich pudelwohl in der schönen Wohnung von Thembis Familie. Da sie ja gewöhnt ist, dass ihr Mann sich um den Haushalt kümmert, versucht sie auch Tauschpapa Sascha dafür zu begeistern. Doch der beißt nicht an. Er findet, dass Rita mehr Verantwortung für sich und ihre Familie übernehmen soll.
  • Frauentausch vom 22.06.2017 (Daniela und Steffi)
    RTL2 · 22.06.2017 20:15 ·
    Den Anfang macht Steffi aus Hagen. Die 32-Jährige wird im Battle von ihrem Mann Benjamin (28) und Freund Tomislav (53), genannt Tommi, unterstützt. Die WG verfolgt einen eher entspannten Lebensstil, denn ihr Geld verdienen die Drei mit Straßenmusik. Benjamin glaubt immer noch an den großen Durchbruch und natürlich ist aller Anfang schwer. Deshalb müssen eben noch CDs auf der Straße verkauft werden. Mit der Hygiene nimmt es Steffi nicht so genau. Ab und an mal den Putzlappen schwingen hält sie für absolut ausreichend. Denn für sie gibt es Wichtigeres im Leben. Das sieht ihre Konkurrentin Daniela aus der Schweiz ganz anders. Sie legt großen Wert auf ein geregeltes Leben und einen anständigen Tagesablauf. Um dies sich und ihren Kindern zu ermöglichen, ist die Familie kurzer Hand nach Biel im schweizerischen Kanton Bern gezogen.
  • Frauentausch vom 22.06.2017 (Renate und Melanie)
    RTL2 · 22.06.2017 09:00 ·
    In Bayern leben die Freundinnen Renate (42) und Barbara (40) in einer schicken 240-qm großen Wohnung. Die beiden sind seit fünfzehn Jahren die besten Freundinnen und Singles. Hausmeisterin Renate war vierzehn Jahre verheiratet und Nageldesignerin Barbara vier Jahre liiert, als es zur Trennung kam. Schnell waren sich die selbstbewussten Powerfrauen einig, dass sie eine WG gründen könnten, in der es keinerlei Regeln oder Zwänge gibt. Gesagt getan, nun leben Renate mit ihrem Sohn Robin (7) und Barbara mit Sohn Daniel (12) zusammen und lassen es richtig krachen. Generell stehen Spaß und Party im Vordergrund. Beide Frauen sehr unabhängig, selbständig und stehen kein bisschen auf Bevormundung. Macho-Heinis können sich warm anziehen! Melanie (25) und Tobias (25) sind seit sieben Jahren zusammen und mittlerweile fünf Jahre verheiratet. Das Ehepaar hat zwei Kinder, Timo (3) und Adriano (fast 2 Jahre), um die sich Papa Tobias aber nicht genug kümmert, wie Melanie findet. Immer wieder gibt es Streit wegen der Kindererziehung. Tobias wirft seiner Frau vor, zu wenig im Haushalt zu tun. Er geht sogar so weit, dass er sagt, er werde sie bald verlassen, wenn nicht bald mehr Ordnung und Sauberkeit in der Wohnung ist, was Melanie emotionslos zur Kenntnis nimmt. Renate aus Bayern macht sich auf in den Norden und ist nicht gerade von Melanies Haushaltsführung begeistert. Aber wenn der Tauschvater denkt, dass sie das macht, hat er sich geschnitten. Renate ist schließlich keine Putzfrau… Und genauso wenig ist sie eine Supernanny. Schließlich hat sich Renate noch etwas ganz besonderes für Tobias ausgedacht: Ist der Tauschvater seiner Melanie tatsächlich treu? Melanie kommt nach Bayern und in eine neue Welt. Jetzt darf die gestresste Mutti erst mal kennen lernen, was Lebensfreude ist. Styling ist angesagt und Selbstbewusstseinstraining pur. Wie kommt die scheue Tauschmutter mit ihrer nageldesignenden Gefährtin für zehn Tage zurecht?
  • Frauentausch vom 21.06.2017 (Bianca und Andrea)
    RTL2 · 21.06.2017 09:00 ·
    Die 34-jährige Bianca ist ein echtes Energiebündel. Die attraktive Powerfrau sorgt nicht nur für Ordnung, Sauberkeit und mindestens einmal täglich für ein leckeres Essen auf den Tellern von Ehemann Andreas (47) und Sohn Nico (10), sie arbeitet auch noch halbtags im Sonnenstudio. Außerdem managt die Blondine die Auftritte ihres Mannes, genannt Mallorca-Andy, als Schlagersänger und Party-DJ. Mit Sonnenstudio, Haushalt und ihren beiden Chaoten ist Bianca rund um die Uhr beschäftigt. Das ist zwar manchmal stressig, trotzdem kann sie sich kein besseres Leben vorstellen. Für Bianca gibt es nichts Schlimmeres, als untätig rumzusitzen. Deshalb hat sie auch kein Problem damit, dass die Küche regelmäßig zur Partyzone umfunktioniert wird, wenn mal wieder unangemeldet Freunde aus Szene auf der Matte stehen. Fußballfan Nico versteht sich super mit seinen Eltern. Der Junge liebt es mit seinem Vater durch die Spielzeuggeschäfte zu ziehen. Für Andy und Bianca ist es selbstverständlich, dass sie Nico jeden Wunsch von den Augen ablesen. Andrea (45) kommt aus einer ganz anderen Welt. Mit ihrem gleichaltrigen Lebensgefährten Hartmut und dessen Sohn Kevin (17) lebt sie auf dem Land. Ihre Hauptaufgabe ist der Haushalt, doch das allein füllt Andrea nicht wirklich aus. Das Lieblingsthema ihrer beiden Männer ist der Fußball. Und wenn die beiden vor dem Fernseher sitzen, dann macht Andrea eben mit, auch wenn sie von Fußball eigentlich überhaupt keine Ahnung hat. Eigentlich wäre es ihr aber lieber, wenn ihr Leben etwas aufregender verlaufen würde. Mit einer gehörigen Portion Selbstbewusstsein im Gepäck macht sich die resolute Tauschmutter Bianca auf den Weg in die Pampa. Wird sie Hartmut und Kevin die Augen dafür öffnen können, dass es ein Leben neben dem Fußball gibt? Ist der Frauentausch für Andrea tatsächlich ein erster Schritt in Richtung Neuanfang und Lebensfreude oder versteckt sich die 45-Jährige weiterhin in ihrem Schneckenhaus?
  • Frauentausch vom 20.06.2017 (Patricia und Sabrina)
    RTL2 · 20.06.2017 09:00 ·
    Patricia (39) und ihr Freund Jens (37) haben eine vorbildliche Patchworkfamilie. Die beiden sind seit eineinhalb Jahren ein sehr glückliches Paar. Powerfrau Patricia legt viel Wert darauf, Kindererziehung und Beruf unter einen Hut zu bekommen. Um selbst etwas zum Lebensunterhalt beisteuern zu können, hat sie sich als Nageldesignerin selbstständig gemacht und arbeitet von zuhause aus. Patricias Söhne, Lucas (8) und Finn (6), stehen im Mittelpunkt der aktiven Familie. Laut Patricia lässt nur gute Erziehung aus Kindern selbständige Erwachsene werden. Jens, der als Bombenspezialist bei der Polizei arbeitet, ist es gewohnt, explosive Situationen zu entschärfen. Ob ihm das beim bevorstehenden Frauentausch nützlich sein wird? Tauschmami Sabrina (26) lebt mit Mann Stefan (31) und Sohn Tobias (2) unter einem Dach. Sie bezeichnen sich als zufriedene und perfekte Kleinfamilie. Frauen, die ihre Kinder tagsüber in einen Kindergarten bringen und dann arbeiten gehen, kann Sabrina gar nicht verstehen. Während sie den Tag über auf Sohnemann Tobias aufpasst, geht Stefan arbeiten. Die alltägliche Hausarbeit ist eher Nebensache, da Mutter und Sohn ihre Zeit am liebsten gemeinsam verbringen. Tobias ist der Mittelpunkt in Sabrinas Leben, sie kann ihm keinen Wunsch abschlagen. Für zehn Tage tauschen Patricia und Sabrina die Familien. Mama Patricia versucht Tauschpapa Stefan zu mehr Beteiligung und Ordnung im Haushalt zu animieren. In Sachen Erziehung und Ernährung hat sie für den 31-Jährigen auch einige Tipps parat. Ob er sie beherzigen wird? Tauschmami Sabrina hingegen hat auch einige Aufgaben zu meistern: Wie kommt sie mit den aktiven Jungs Lucas und Finn zurecht, die gesunde Ernährung gewohnt sind und ihre Freizeit am liebsten draußen in der Natur und nicht vor dem Fernseher verbringen?
  • Frauentausch vom 15.06.2017 (Mandy und Michaela)
    RTL2 · 15.06.2017 09:00 ·
    Mandy ist eine richtige Berliner Pflanze. Der temperamentvolle Rotschopf wohnt zusammen mit ihrer Familie in der Hauptstadt und genießt das Leben dort. Die 27-Jährige gibt in ihrer Familie oft den Ton an. Und sieht die anfallenden Haushaltspflichten auch gerne mal locker. Tauschmama Michaela wohnt auf dem Land. Ihre vier Kinder haben dort sehr viel Platz zum Spielen und Toben. Mama Michaela und ihr Mann Jürgen sind voll in die Gemeinschaft ihres Dorfes integriert und engagieren sich im Vereinsleben. Ohnehin ist Mama Michaela sehr fleißig: Sie kocht, backt, putzt und kümmert sich vorbildlich um ihre Kinder. Für zehn Tage lebt Mandy auf dem Land. Wird sie Michaelas Familie auch so toll verwöhnen können? Wie kommt sie mit den vier Kindern ihrer Tauschmutter klar? Und wie ergeht es Michaela einstweilen bei Mandys Lieben in der Großstadt? Eines bleibt sicher: Auf alle Beteiligten wartet eine spannende Zeit…
  • Frauentausch vom 14.06.2017 (Daniela und Nele)
    RTL2 · 14.06.2017 09:00 ·
    Daniela ist 22 und kommt aus dem Ruhrpott. Die lebenslustige Duisburgerin pflegt einige Leidenschaften: Sie ist gerne top-gestylt - ohne Wimperntusche würde sie nicht aus dem Haus gehen. Sie ist rundum zufrieden, Hausfrau und Mutter zu sein. Deshalb kümmert sie sich aufopferungsvoll um ihr Nesthäkchen Dilan. Ihre zweijährige Tochter genießt viele Freiheiten. Und Daniela ist erst zufrieden, wenn ihr Zuhause blitzblank ist. Nach den Haushaltspflichten entspannt sie beim Daily-Soap-Gucken. Auch Tauschmama Nele ist noch sehr jung. Die 26-Jährige hat eine vierjährige Tochter. Und die ist ein richtiger kleiner Wildfang: Die kleine Michelle spielt am liebsten draußen. Und dazu hat sie in ihrer Heimatstadt Oldenburg oft die Gelegenheit. Mama Nele ist ebenso wie Daniela Familienmanagerin. Doch sie würde gerne, jetzt wo ihre Kleine im Kindergarten ist, wieder Arbeiten gehen. Bis sie eine neue Stelle gefunden hat, ist Neles Freund Andreas der Alleinverdiener in dieser kleinen Familie. Für zehn Tage tauschen Daniela und Nele die Familien. Wie gefällt es der Duisburgerin bei Nele im hohen Norden? Wie geht die 22-Jährige, die sehr auf Ordnung bedacht ist, mit dem Haushalt der eher lockeren Oldenburgerin um? Wie werden sich Nele und die kleine Dilan verstehen?
  • Frauentausch vom 13.06.2017 (Andrea und Christiane)
    RTL2 · 13.06.2017 09:00 ·
    Andrea hat mit ihren 45 Jahren schon viel erlebt. Ihre drei Kinder hatte sie lange alleine versorgt. Doch dann fand sie ihr privates Glück, als Hardy (47) in ihr Leben trat. Heute leben alle auf einem Selbstversorgerhof. Hardy steht der Schenker-Bewegung vor. Er und seine Familie stellen entweder alles Nötige selbst her oder tauschen es von anderen Mitgliedern. Zwar muss man für ein solches Leben einige Einschränkungen in Kauf nehmen, doch Andrea, Hardy und der Rest der Familie nehmen diese Opfer gerne auf sich. Auch Tauschmama Christiane lebt in einer Patchwork-Beziehung. Die 38-Jährige brachte ihre dreijährige Tochter Samira mit in ihre Beziehung zu Siggi (47). Siggi und Christiane planen nicht nur ihre private, sondern auch die berufliche Zukunft gemeinsam: Die beiden wollen in ihrem Heimatort ein eigenes Café eröffnen. Christianes quirlige, offene Art wird ihr bei diesem Vorhaben helfen. Für zehn Tage führt Andrea nun das Leben ihrer Tauschpartnerin: Wird ihr das Selbstversorger-Leben fehlen oder wird sie die Annehmlichkeiten bei ihrer Tauschfamilie schätzen lernen? Und was macht Christiane einstweilen auf dem Selbstversorgerhof? Wie kommt sie mit ihrer Tauschfamilie zurecht?
  • Frauentausch vom 12.06.2017 (Nicole und Janina)
    RTL2 · 12.06.2017 09:00 ·
    Nicole zählt 23 Lenze und ist glücklich mit ihrem Tobias (20) verheiratet. Sohn Maximilian (3) und Töchterchen Leoni (knapp 10 Monate) machen das Familienglück komplett. Ein gern und häufig gesehener Gast ist außerdem Nicoles 16-jähriger Bruder Felix. Er und sein Schwager profitieren dabei von Nicoles Fleiß in Haushaltsdingen. Auch bei Tauschmama Janina (36) gibt es einen Gast, der schon fast zur Familie gehört: Ihre beste Freundin Melanie (31) besucht sie und ihre beiden Teenager-Töchter Tabea (13) und Vivian (10) so oft es geht. In der quirligen Frauenrunde geht es laut, offen und ungemein fröhlich zu. Für zehn Tage tauschen Nicole und Janina die Familien. Wie gefällt es Nicole in Janinas Frauenrunde? Wie wird sie sich mit Melanie verstehen? Und wie kommt Janina mit Nicoles Jungs klar? Eines bleibt sicher: Auf alle Beteiligten wartet eine extrem spannende und ereignisreiche Zeit ?
  • Frauentausch vom 09.06.2017 (Martina und Angelika)
    RTL2 · 09.06.2017 09:00 ·
    Martina ist zwanzig Jahre jung und zweifache Mutter. Mit ihrem frisch angetrauten Liebsten Sascha (26) ist sie überglücklich. Dabei haben die beiden es nicht immer einfach: Familienmanagerin Martina hat alle Hände voll mit ihren beiden Kleinkindern zu tun. In der jungen Familie muss das Geld streng eingeteilt werden. Und trotzdem trübt nichts das junge Glück: Gemeinsame Familienzeit ist ihnen ungemein wichtig. Da lässt man auch mal im Haushalt fünfe gerade sein. Auch Tauschmutter Angelika ist Hauptdarstellerin in einer unglaublich romantischen Liebesgeschichte. Vor 24 Jahren lernte sie ihren Herrmann kennen. Drei Monate nach dem ersten Treffen standen sie schon vor dem Traualtar und haben es nicht bereut! Heute ist die 45-Jährige eine lebenserfahrene und ? frohe Mutter. Für zehn Tage treten Martina und Angelika die Reise in ein fremdes Leben an. Wie ergeht es der 20-jährigen Martina mit Angelikas fast gleichaltriger Teenager-Tochter? Kann sie in Angelikas Familie noch das eine oder andere lernen? Und was macht Angelika einstweilen bei Martinas junger Familie? Kann sie Jung-Papa Sascha Tipps geben?