Welches sind die Neuerscheinungen der MMORPG- und Browserspiele im neuen Jahr 2014?

10.01.2014

MMORPG- und Browsergames sind weiter auf dem Vormarsch und werden immer beliebter. Es gibt immer mehr Entwickler in diesem Segment und ständig werden neue Spiele auf den Markt geworfen. Doch was sind eigentlich MMORPG- und Browsergames und welches sind die neuen Spiele im neuen Jahr 2014 auf die Spieler warten?

Ein MMORPG (Massively Multiplayer Online Role-Playing Game” zu deutsch „Massen-Mehrspieler-Online-Rollenspiel“) ist ein Rollen-Spiel das ausschließlich über das Internet spielbar ist und an dem mehrere Spieler gleichzeitig teilnehmen können. Sony läutete 1999 mit Everquest das Zeitalter dieser Spiele ein. Der wichtigste Vertreter ist World of Warcraft, das Anfang 2005 gestartet wurde. Das Spiel hat immernoch 8,3 Millionen Abonnenten.

MMORPG 2014
2014 erwarten uns einige neue MMORPG-Spiele. World of Warcraft wird ein neues Addon spendiert: Warlords of Draenor. Die Erweiterung legt vor allem Fokus auf neue Inhalte. Ob es hilft, die jüngst erlebte Mitgliederabwanderung zu stoppen, ist noch offen.

Für die neue Konsolen-Generation werden neue Vertreter ins Rennen geschickt. „The Elder Scrolls Online“ (kurz „ESO“) ist der Online-Ableger des beliebten Rollspiels. Das Spiel wird auch mit einem Abo-Modell wie World of Warcraft starten. Das Spiel ist für April 2014 angekündigt.

In „The Division“ werden die Spieler ins Tom Clancy-Universum geschickt. Das Spiel bietet statt der sonst üblichen Fantasy-Settings eine realistische Welt. Wer also keine Zwerge und Elfen mag, ist hier genau richtig. Das Spiel wird wahrscheinlich Ende 2014 erscheinen.

Destiny vom Halo-Entwickler Bungie ist ein ganz heißer Favorit für den neuen MMORPG-Hit 2014. Es spielt in einem futuristischen Setting und wird in der Ego-Perspektive gespielt. Vor allem auf Story steht im Fokus des Spiels. Es wird für Xbox One und Playstation 4 erscheinen.

Browsergames 2014
Aber auch Browsergames werden immer beliebter. Die Spiele laufen meist im Browser ab und werden meistens als Free2Play-Spiele angeboten. Das Spielen ist kostenlos, jedoch wird man für bestimmte Spielelemente zur Kasse gebeten.

Blizzard, der Macher von World of Warcraft, schickt gleich zwei Browsergames ins Rennen. In „Heroes oft he Storm“ kämpft man online auf einem Schlachtfeld gegen andere Spieler mit den beliebten Helden des Blizzard Universums. Auch in „Heartstone“ von Blizzard kommen diese in Form eines Trading Card Games vor. Das Spiel befindet sich zur Zeit im Betatest und wird Anfang 2014 veröffentlicht.

Aber für die klassischen Superhelden von DC (Superman, Batman & co.) wird es ein neues Browsergame geben. In „Infinite Crisis“ kämpfen die Helden mit und gegeneinander in einem Brower-MMO. Das Spiel ist bereits erschienen und erfreut sich immer größerer Beliebtheit.

Wer immer auf dem neusten Stand sein möchte und keines der neuen Browsergames und MMORPG-Spiele in diesem Jahr verpassen will, dem können wir das Szene-Portal de.Browsergames100.com empfehlen, auf dem man stätig alle News zu Thema Browsergames und MMORPGs findet. Wer für diese neuen Games Beta-Keys sucht, kann die Jungs von Browsergames100 übrigends auch einfach direkt anschreiben.