CSI: Den Tätern auf der Spur - VOX
VOX

CSI: Den Tätern auf der Spur - VOX vom 10.2.2020

Während des Konzerts einer Hatecore-Nazi-Punkband bricht ein Feuer aus. In der Massenpanik wird der 18-jährige Kevin Ellis zu Tode getrampelt. Im Club selbst entdecken die Ermittler noch drei weitere Leichen: Zwei Mitglieder der Band sind auf der Bühne erstickt, weil der Notausgang blockiert war. Der mexikanischstämmige Timo Padia jedoch wurde kein Opfer der Flammen, sondern war schon vor dem Brand mit einer Kette erwürgt worden.

CSI: Den Tätern auf der Spur - VOX Heuern und - Feuer wurde am 10.2.2020 um 07:50 Uhr auf VOX ausgestrahlt.
Weitere Folgen findest Du unten im Stream. Die neueste Folge von CSI: Den Tätern auf der Spur - VOX wurde am 30.3.2020 gesendet. Wie gefällt Dir die Sendung? Hier kannst Du Deine Bewertung abgeben.

Neue Folgen CSI: Den Tätern auf der Spur - VOX

  • CSI: Den Tätern auf der Spur - VOX vom 30.03.2020 (Blutsbande)
    VOX · 30.03.2020 07:50 ·
    Bei einem Banküberfall wird ein Detective, der zufällig vor Ort ist, erschossen. Die Schüsse fielen aber nicht in der Bank, sondern kamen aus dem gegenüber liegenden Haus und wurden offenbar von einem Scharfschützen abgefeuert. Merkwürdigerweise haben die Täter bei dem Überfall kein Geld, sondern nur den Inhalt eines Schließfachs gestohlen. Dieses Schließfach gehört einem Mitarbeiter des Casino-Hotels von Catherines engem Freund Sam Brown.
  • CSI: Den Tätern auf der Spur - VOX vom 30.03.2020 (Tod in der Wüste)
    VOX · 30.03.2020 06:55 ·
    Im Privatjet des reichen Harper Fitzgerald wird eine Pferdepflegerin tot neben dem von ihr betreuten Tier aufgefunden. Es scheint so, als hätte das Pferd das Mädchen in Panik zu Tode getrampelt. Doch Grissom und sein Team glauben nicht an einen Unfall. Zur selben Zeit findet man in der Wüste die Leichen von Toby Wellstone und Jill Frommer. Es stellt sich heraus, dass die beiden Jugendlichen Eltern eines gemeinsamen Babys sind.
  • CSI: Den Tätern auf der Spur - VOX vom 27.03.2020 (Wer zuletzt lacht)
    VOX · 27.03.2020 07:50 ·
    Der berühmte Komiker Dougie Max bricht während einer Vorstellung zusammen und stirbt. Das CSI-Team findet heraus, dass Dougie vergiftet wurde. Jemand hat den Inhalt einer seiner vielen Wasserflaschen mit einer Überdosis Migränemittel versetzt. Zunächst geht das Team davon aus, dass ein Konkurrent Dougie ausschalten wollte. Doch dann stirbt in einem Supermarkt ein Junge, der Wasser derselben Marke getrunken hat.
  • CSI: Den Tätern auf der Spur - VOX vom 27.03.2020 (Bei Anruf Mord)
    VOX · 27.03.2020 06:55 ·
    Während einer Filmvorführung klingelt in einem Kino ununterbrochen ein Handy. Als ein Platzanweiser den Störenfried bitten will, sein Telefon auszuschalten, stellt er fest, dass der Mann tot ist. Andere Kinogäste geben an, eine rothaarige Frau habe vor der spannendsten Szene des Films den Kinosaal verlassen, um im Foyer zu telefonieren. Als das CSI-Team die Anrufe auf dem Handy des Opfers zurückverfolgt, stößt es auf eine gewisse Audrey Hilden.
  • CSI: Den Tätern auf der Spur - VOX vom 26.03.2020 (Das Todesfass)
    VOX · 26.03.2020 07:50 ·
    Zwei junge Frauen finden in einem Giftmüllfass eine stark verweste männliche Leiche. Dem CSI-Team gelingt es, das Opfer zu identifizieren: Es handelt sich um Christian Cutler, der offenbar von einem Kampfroboter getötet wurde. Solche Roboter lassen Technik-Freaks bei Veranstaltungen gegeneinander antreten. In Verdacht geraten sowohl Cutlers Partner Brian Kelso als auch sein härtester Konkurrent Luke.
  • CSI: Den Tätern auf der Spur - VOX vom 26.03.2020 (Von Sinnen)
    VOX · 26.03.2020 06:55 ·
    Eine alte Dame überfährt eine rote Ampel und rast in ein Café, wobei außer ihr drei weitere Menschen sterben. Catherine und Sara wollen herausfinden, was die Frau zu dieser Amokfahrt trieb. Grissom und Nick untersuchen den vermeintlichen Unfalltod von Vanessa Arnz, die in ihrem Schlafzimmer an einer Kohlenmonoxidvergiftung gestorben ist. Als Nick in einem gasbetriebenen Kamin ein halb verbranntes Stück Aktivkohle findet, wird er stutzig.
  • CSI: Den Tätern auf der Spur - VOX vom 25.03.2020 (Steckschuss)
    VOX · 25.03.2020 07:50 ·
    Ein Unbekannter versetzt ein Wohnviertel in Angst und Schrecken: Er überfällt junge Frauen, belästigt sie sexuell, vergewaltigt sie aber nicht. Spuren vor den Fenstern der Opfer führen das Team zu Justin Lamond, der die Frauen nur beobachtet haben will. Ein weiterer Verdächtiger namens Reed versichert glaubhaft, unschuldig zu sein. Kurze Zeit darauf ändert der Täter seine Vorgehensweise: Eine Frau wurde vergewaltigt - und eine Spur führt zu Reed.
  • CSI: Den Tätern auf der Spur - VOX vom 25.03.2020 (Freier Fall)
    VOX · 25.03.2020 06:55 ·
    Ein Mann ist scheinbar von einem Dach in den Tod gestürzt. Doch dann finden die CSI-Spezialisten heraus, dass das Opfer ein Gleitschirmspringer war und dass sich jemand an seiner Ausrüstung zu schaffen gemacht hat. In Verdacht gerät sein Konkurrent Fred Dacks. Unterdessen wird ein Mann erschossen neben seinem Wagen aufgefunden. Catherine und Detective O'Reily kommen schnell dahinter, dass ein Nachbar die Tat begangen haben muss.
  • CSI: Den Tätern auf der Spur - VOX vom 24.03.2020 (Spur aus Blut)
    VOX · 24.03.2020 07:50 ·
    Der Teenager Todd wurde von einem Taxi überfahren. Doch die Verletzungen, denen er schließlich erliegt, stammen nicht von dem Unfall. Das CSI-Team findet heraus, dass der Junge auf einem nahe gelegenen Basketballplatz umgebracht wurde. Dort entdecken die Ermittler einen weiteren Toten, und zwar den neuen Freund von Todds Mutter. Grissoms Leute vermuten, dass sie es mit einem Racheakt zu tun haben könnten und konzentrieren sich auf Todds Familie.
  • CSI: Den Tätern auf der Spur - VOX vom 24.03.2020 (Bis auf die Knochen)
    VOX · 24.03.2020 06:55 ·
    Die Besitzerin eines Fotolabors entdeckt beim Entwickeln eines Films Aufnahmen von einem Mord. Catherine und Warrick ist klar, dass es sich um einen sogenannten Snuff-Film handelt. Bei dem Opfer handelt es sich um das HIV-positive Mädchen Susan. Das CSI-Team kann den Produzenten und Regisseur ausfindig machen, doch zunächst kann man ihm nichts nachweisen. In einem anderen Fall geht es um ein Mordopfer, das von Ameisen zerfressen wurde.