Medical Detectives
VOX

Medical Detectives vom 18.2.2020

Mark Fair findet seine Verlobte Karla Brown in ihrem gemeinsamen Haus ermordet auf. Das Opfer ist von der Taille abwärts nackt, die Hände wurden auf den Rücken gefesselt. Karlas Kopf steckt in einem mit Wasser gefüllten Wäschekorb. Die Ermittlungen der Polizei bleiben ergebnislos. Erst zwei Jahre später gelingt es mit Hilfe eines neuen Verfahrens zur dreidimensionalen Auswertung von Tatortfotos, entscheidende Erkenntnisse zu gewinnen.

Medical Detectives Verräterische Abdrücke wurde am 18.2.2020 um 01:45 Uhr auf VOX ausgestrahlt.
Weitere Folgen findest Du unten im Stream. Die neueste Folge von Medical Detectives wurde am 10.4.2020 gesendet. Wie gefällt Dir die Sendung? Hier kannst Du Deine Bewertung abgeben.

Neue Folgen Medical Detectives

  • Medical Detectives vom 10.04.2020 (Tödliche Gefahr)
    VOX · 10.04.2020 04:55 ·
    Eine junge Frau macht sich mit ihrer Tochter auf den Weg zum Einkaufen und kehrt nicht zurück. Die Leiche des Kindes wird kurz darauf gefunden, doch von der Frau fehlt jede Spur. Zu den Verdächtigen gehören die Mutter selbst, der Vater sowie jeder, der während des Einkaufs Kontakt zu Mutter und Tochter hatte. Nur mit Hilfe modernster Kriminaltechnologie können die Ermittler feststellen, ob die Mutter des Mädchens Täterin oder ebenfalls Opfer ist.
  • Medical Detectives vom 10.04.2020 (Rekonstruktion des Todes)
    VOX · 10.04.2020 04:05 ·
    Beim Ausmessen eines Geländes in Missouri findet der Kartograf Raimo Pitkanen einen menschlichen Schädel. Bei der anschließenden Durchsuchung des Areals entdeckt die Polizei weitere Knochen, Haare, Kleidungsstücke und eine Einkaufstüte. Der Forensiker Dr. Charney stellt anhand der Knochen fest, dass es sich bei dem Opfer um eine Frau asiatischer Herkunft handelt, die mindestens zwei Kinder geboren hat.
  • Medical Detectives vom 10.04.2020 (Tödliche Träume)
    VOX · 10.04.2020 03:15 ·
    Die Frau eines prominenten Bankiers wurde entführt. Die Polizei arbeitet auf Hochtouren an dem Fall, jedoch zunächst ohne Erfolg. Erst die unerwartete Entdeckung eines Entomologen bringt die Ermittler auf die Spur des Täters. Im zweiten Fall alarmiert ein Mann die Polizei, weil er beobachtet hat, wie sein Nachbar mit einem Messer auf seine Frau eingestochen und anschließend ihren Kopf im Swimmingpool unter Wasser gehalten hat.
  • Medical Detectives vom 10.04.2020 (Schicksalsschläge)
    VOX · 10.04.2020 02:25 ·
    Alaska: Auf seinem Kontrollgang durch einen öffentlichen Park stößt ein Polizist auf die Leiche einer Frau. Das Opfer wurde erstochen, und das Messer, das man für die Tatwaffe hält, wird einige Tage später an einem 3000 Kilometer entfernten Ort gefunden. Um seinem Besitzer den Mord nachzuweisen, müssen die Forensiker die Merkmale des Messers mit den Stichwunden am Körper des Mordopfers vergleichen.
  • Medical Detectives vom 10.04.2020 (In Schutt und Asche)
    VOX · 10.04.2020 01:40 ·
    Eine 29-jährige Frau wird bei einer Bombenexplosion in ihrem eigenen Haus getötet. Der Attentäter hat kaum Spuren hinterlassen. Deshalb müssen die Ermittler zunächst nach einem möglichen Tatmotiv suchen. Auch im zweiten Fall scheint es keine Hinweise zu geben: Ein Mörder hat alles, was auf seine Spur führen könnte, verbrannt oder auf andere Weise zerstört. Doch dadurch hat er unabsichtlich neue Spuren hinterlassen.
  • Medical Detectives vom 10.04.2020 (Maskierte Verbrechen)
    VOX · 10.04.2020 00:55 ·
    Die junge Frau eines Arztes erkrankt plötzlich ernsthaft. Eine Analyse ihres Knochenmarks ergibt, dass sie mit Arsen vergiftet wurde. Die Ermittler müssen herausfinden, ob sich die Frau die Vergiftung beispielsweise über das Trinkwasser zugezogen hat oder ob jemand ihr nach dem Leben trachtet. Im zweiten Fall geht es um ein Gangster-Trio, das innerhalb von sieben Jahren Dutzende von Banken ausgeraubt hat.
  • Medical Detectives vom 09.04.2020 (Sterben und sterben lassen)
    VOX · 09.04.2020 04:25 ·
    Die Diagnose der Gerichtsmedizin lautet: Unfalltod. Doch die ermittelnden Beamten gelangen aufgrund der Beweislage am Tatort zu einer anderen Überzeugung. Bis zur endgültigen Feststellung der Todesursache in diesem Fall vergehen drei Jahre. In einem weiteren Fall geht es um einen Bootsunfall, bei dem ein junger Mann ums Leben kam. Die Ermittlungen gleichen der sprichwörtlichen Suche nach der Nadel im Heuhaufen.
  • Medical Detectives vom 09.04.2020 (Pfad der Wahrheit)
    VOX · 09.04.2020 03:40 ·
    Ronald Cohen hat vor kurzem ein neues Haus gekauft und findet am 2. September 1999 auf dem Grundstück ein Metallfass unter dem Komposthaufen. Darin entdeckt er eine stark mumifizierte Frauenleiche. Die Gerichtsmediziner stellen fest, dass die Frau zwischen 1963 und 1972 ermordet wurde. Eine Spur führt die Ermittler zu Howard Elkins, der in der fraglichen Zeit eine Affäre mit einer Mitarbeiterin hatte.
  • Medical Detectives vom 09.04.2020 (Im Netz der Verführung)
    VOX · 09.04.2020 01:15 ·
    Bruce Miller wurde in seinem Büro erschossen. Nichts außer der Tat selbst deutet darauf hin, dass sich eine andere Person als Bruce in dem Raum aufgehalten hat. Doch so vorsichtig der Mörder am Tatort war, so nachlässig war er an anderer Stelle. Ein weiterer Fall: Aus einem fahrenden Wagen heraus wird ein Mann erschossen. Die Ermittler können einem Verdächtigen nicht nachweisen, dass er der Fahrer des Wagens war.
  • Medical Detectives vom 09.04.2020 (Sprechender Tatort)
    VOX · 09.04.2020 00:20 ·
    Ein Jäger aus Colorado wurde erschossen. In seinem Körper steckt eine Kugel vom Kaliber .243, am Tatort liegt eine Patronenhülse vom Kaliber .308. Das lässt auf zwei verschiedene Mordwaffen und zwei verschiedene Täter schließen. Die Analyse der forensischen Beweise deutet jedoch in eine ganz andere Richtung. Im zweiten Fall suchen die Ermittler nach einem gefährlichen Pyromanen, der innerhalb von drei Wochen zehn Brände gelegt hat.