CSI: NY - VOX
VOX

CSI: NY - VOX vom 16.9.2020

An der Nathanson Academy High School ist der Abschlussball in vollem Gange, die jungen Leute amüsieren sich großartig. Während in der geschmückten Turnhalle gefeiert wird, geschieht im Chemielabor ein grausames Verbrechen: Der Vertrauenslehrer Robert Greggs wird erschlagen. Greggs' Aufgabe an dem Abend war es, darauf zu achten, dass die Schüler nach der Party nicht alkoholisiert Auto fahren. Er hatte deshalb sämtliche Autoschlüssel eingesammelt.

CSI: NY - VOX Abschlussball wurde am 16.9.2020 um 06:20 Uhr auf VOX ausgestrahlt.
Weitere Folgen findest Du unten im Stream. Die neueste Folge von CSI: NY - VOX wurde am 28.9.2020 gesendet. Wie gefällt Dir die Sendung? Hier kannst Du Deine Bewertung abgeben.

Neue Folgen CSI: NY - VOX

  • CSI: NY - VOX vom 28.09.2020 (Leiche im Keller)
    VOX · 28.09.2020 04:55 ·
    Im Keller seines Hauses wird die Leiche des Unternehmers Kevin McBride entdeckt. Er wurde mit einem Hammer erschlagen. Zunächst geraten zwei Personen ins Visier der Ermittler: McBrides Sekretärin Rita Mannete und ein gewisser Tanor Sommerset, dem der Hammer gehört, mit dem das Opfer getötet wurde. Beide haben jedoch kein Motiv für den Mord. Eine weitere Spur ergibt sich aus dem Stück eines abgerissenen Fotos, dass der Tote in der Hand hielt.
  • CSI: NY - VOX vom 25.09.2020 (Chaostage)
    VOX · 25.09.2020 06:15 ·
    Mac und sein Team müssen den Mord an dem stellvertretenden Bürgermeister Stuart Kaplan aufklären, der mit einer Krawatte erdrosselt wurde. Am Tatort wird ein Dienstausweis sichergestellt, der dem Polizisten Stan Miller gehört. Miller hatte sich offenbar mit Kaplan kurz vor dessen Tod einen heftigen Streit geliefert. Doch es gibt noch eine zweite Spur. Die Ermittler erfahren von finanziellen Unregelmäßigkeiten in Kaplans Buchführung.
  • CSI: NY - VOX vom 25.09.2020 (Drei Rächer)
    VOX · 25.09.2020 05:00 ·
    In ein und derselben Nacht werden an unterschiedlichen Orten die drei vorbestraften Drogenhändler Michael Jones, Luther Stockton und Duckens LaBranche erschossen. Die Dealer sollten am nächsten Tag in einem Mordprozess vor Gericht erscheinen. Zuvor hatten die drei einen Deal mit der Polizei ausgehandelt. Sie wollten gegen ihren Konkurrenten Petrix Derosier aussagen, um im Gegenzug mildere Strafen für einen Mord zu erhalten.
  • CSI: NY - VOX vom 24.09.2020 (Mädchenhandel)
    VOX · 24.09.2020 06:20 ·
    Kaum in New York angekommen, wird der aus der Ukraine stammende Adrik Fedoruk von chinesischen Straßenräubern überfallen. Kurze Zeit später findet man Fedoruk tot auf. Zunächst stehen zwei Chinesen unter Tatverdacht. Die weiteren Ermittlungen ergeben, dass Fedoruk nach New York gekommen war, um nach seiner Tochter Rani zu suchen, die in die Fänge eines Menschenhändler- und Prostitutionsrings geraten war.
  • CSI: NY - VOX vom 24.09.2020 (Fette Beute)
    VOX · 24.09.2020 04:55 ·
    Nach einem missglückten Banküberfall ist Mac von einem mysteriösen Räuber, der sich selbst nur Joe nennt, als Geisel genommen worden. Joe war mit Mac in einem Polizeiauto vor den Verfolgern bis nach New Jersey geflohen. Was danach passierte, weiß Mac allerdings nicht: Er erwacht mit einer Kopfverletzung in dem Fluchtauto im Hudson River. In letzter Minute gelingt es ihm, sich aus dem Wagen zu befreien.
  • CSI: NY - VOX vom 23.09.2020 (Autofriedhof)
    VOX · 23.09.2020 06:20 ·
    Auf einem Schrottplatz wird die verweste Leiche einer Frau gefunden. Die Autopsie durch Sid und Hawkes ergibt, dass das Opfer zwischen 17 und 25 Jahre alt gewesen sein muss und ungefähr drei Wochen zuvor ermordet wurde. Die Todesursache ist ein schweres Schädeltrauma. Macs Team stellt fest, dass für die Tote keine Vermisstenanzeige aufgegeben wurde. In der Jackentasche des Opfers findet man die Visitenkarte der Frauenärztin Lori Winston.
  • CSI: NY - VOX vom 23.09.2020 (Tod im Tresor)
    VOX · 23.09.2020 04:55 ·
    Ein Bankräuber, der sich selbst Joe nennt, hat mehrere Angestellte als Geiseln genommen. Seine Forderung hört sich etwas ungewöhnlich an: Mac soll beweisen, dass Joe nicht der Mörder des Bankmanagers Walter Sutherford ist. Sutherland liegt tot im Tresorraum. Mac wird im Austausch mit einer Geisel in das Gebäude geschleust und beginnt unverzüglich mit der Untersuchung der Leiche des toten Bankmanagers und des Tatorts.
  • CSI: NY - VOX vom 22.09.2020 (Im Untergrund)
    VOX · 22.09.2020 06:20 ·
    Der berühmte Archäologe James Sutton wurde in einer Seitengasse erschossen. Mac und sein Team finden heraus, dass Sutton kurz vor seinem Tod einen Club besucht hatte, wo er einigen Freunden und Bewunderern von seinen jüngsten Ausgrabungen im New Yorker Untergrund berichtet hatte. War Sutton auf etwas so Wertvolles gestoßen, dass man ihn dafür ermordet hat? Dieser Verdacht scheint sich schon bald zu bestätigen.
  • CSI: NY - VOX vom 22.09.2020 (Taxi in den Tod)
    VOX · 22.09.2020 04:55 ·
    Seit geraumer Zeit hält nun schon der sogenannte "Taximörder" die Polizei von New York in Atem. Trotz fieberhafter Bemühungen gelang es bisher nicht, den Täter zu fassen. Man vermutet, dass ein toter Polizist das jüngste Opfer des unbekannten Serienmörders ist. Doch Mac und sein Team stoßen bei der Untersuchung des Falles auf zu viele Ungereimtheiten. Es stellt sich heraus, dass der Polizist nebenbei bei einem Taxiunternehmen arbeitete.
  • CSI: NY - VOX vom 21.09.2020 (Entpuppt)
    VOX · 21.09.2020 06:20 ·
    Während eines Straßenfestes wird die Unternehmensberaterin Ann Steele ermordet. An ihrer Kleidung wird eine Fülle von Spuren sichergestellt, darunter aus Japan stammendes Silikon. Die Indizien lassen den Schluss zu, dass Ann Steele kurz vor ihrem Tod mit einer bestimmten Art sehr teurer, lebensgroßer Gummipuppen in Berührung gekommen ist. Ein gewisser Trevor Jones besitzt eine solche Puppe. Ein Motiv für die Tat scheint er aber nicht zu haben.