Verdachtsfälle
RTL

Verdachtsfälle vom 23.1.2021

Die 27-jährige Anne erwischt ihre 56-jährige Schwiegermutter Rita bei dem Versuch, Annes vier Monate alte Tochter zu stillen! Die junge Mutter ist entsetzt. Schon seit der Geburt ist Rita regelrecht besessen von ihrer Enkelin und mischt sich in das Leben der jungen Familie rücksichtslos ein. Anne versucht daraufhin verzweifelt, ihre übergriffige Schwiegermutter aus ihrem Leben zu verbannen. Dadurch kommt ein lange gehütetes Geheimnis ans Licht.

Verdachtsfälle Schwiegermutter vereinnahmt Enkelin wurde am 23.1.2021 um 06:40 Uhr auf RTL ausgestrahlt.
Weitere Folgen findest Du unten im Stream. Die neueste Folge von Verdachtsfälle wurde am 20.2.2021 gesendet. Wie gefällt Dir die Sendung? Hier kannst Du Deine Bewertung abgeben.

Neue Folgen Verdachtsfälle

  • Verdachtsfälle vom 20.02.2021 (10-Jähriger hat Angst vor Theologen)
    RTL · 20.02.2021 06:50 ·
    Marlene ist entsetzt, als sie ihren zehnjährigen Sohn Luke vom Kindergeburtstag seines Freundes Finn abholen will und Luke ängstlich in einer Biomülltonne vor dem Haus vorfindet. Der Kleine hat zahlreiche blaue Flecken am Körper, von denen er angeblich nicht weiß, woher er sie hat. Marlene wundert sich bald über Lukes auffälliges Verhalten. Mehr und mehr wird sie auf den Vater von Lukes Freund Finn aufmerksam, einen Pastor.
  • Verdachtsfälle vom 20.02.2021 (Bürgermeisterin schämt sich für ihren Freund)
    RTL · 20.02.2021 05:50 ·
    Die 40-jährige Claudia Wittig ist Bürgermeisterin und seit zwei Monaten mit Axel Walterscheid zusammen. Der 38-Jährige stammt aus sehr einfachen Verhältnissen. Als die beiden beim Sex im Auto erwischt und heimlich fotografiert werden, ist der Ärger natürlich vorprogrammiert. Claudia bekommt einen Brief von einem Erpresser, in dem sie aufgefordert wird, 18.000 Euro zu bezahlen. Ansonsten landet ein Video des Vorfalls im Internet.
  • Verdachtsfälle vom 13.02.2021 (Junge Mutter lässt Kind allein im Bus zurück)
    RTL · 13.02.2021 06:55 ·
    Die 28-jährige Sina stürmt unvermittelt aus einem Linienbus und lässt ihre dreijährige Tochter Jonna allein zurück. Ihr Mann Jan will wissen, was in sie gefahren ist. Doch Sina speist ihn mit dubiosen Erklärungen ab. Jan merkt, dass er von seiner Frau belogen wird, und will den wahren Grund für ihr Verhalten herausfinden. Er forscht nach und entdeckt bald ein dunkles Geheimnis aus Sinas Vergangenheit. Das führt jedoch zu einer Katastrophe.
  • Verdachtsfälle vom 13.02.2021 (Geschwister wollen strengen Stiefvater zur Strecke bringen)
    RTL · 13.02.2021 05:55 ·
    Tim und Alina können Thomas, den neuen Freund ihrer Mutter, überhaupt nicht leiden. Denn ihr selbsternannter Stiefvater bevorzugt strenge Erziehungsmethoden! Als Tim eines Morgens ahnungslos nach Hause kommt, packt Thomas ihn und duscht ihn kalt ab. Der Stiefvater glaubt nämlich, dass Tim betrunken sei. Eine Nachbarin bekommt Tims Hilfeschreie mit und verständigt sofort die Polizei. Die Beamten versuchen, in dem Familienstreit zu vermitteln.
  • Verdachtsfälle vom 06.02.2021 (Frühreife 12-Jährige leidet unter ihren Brüsten)
    RTL · 06.02.2021 06:50 ·
    Die zwölfjährige Celina leidet unter der Pubertät und vor allem ihren großen Brüsten, wegen derer sie von ihren Mitschülern gemobbt wird. Eines Tages muss sie vom Hausmeister ihrer Schule sogar mit zerrissenem T-Shirt aus dem Fahrradkeller befreit werden. Doch Celina weigert sich beharrlich zu verraten, was ihr dort zugestoßen ist. Ihre Mutter Miriam ist wegen des Vorfalls in großer Sorge. Hat jemand ihrer Tochter etwas Schlimmes angetan?
  • Verdachtsfälle vom 06.02.2021 (75-Jährige auf Pick-up-Ladefläche gerät in Radarkontrolle)
    RTL · 06.02.2021 05:50 ·
    Holger wird von der Polizei über einen seltsamen Vorfall informiert: Seine Freundin Anja geriet mit seiner Mutter Gerda in eine Verkehrskontrolle: Die Rentnerin war mit Spanngurten auf der Pick-up-Ladefläche gefesselt. Die alte Dame behauptet, dass Anja sie ermorden wollte! Anja wiederum behauptet, alles sei abgesprochen gewesen: Gerda lag während der Fahrt wegen ihrer Rückenschmerzen auf der Ladefläche! Holger weiß nicht, wem er glauben soll.
  • Verdachtsfälle vom 30.01.2021 (Tür an Tür mit der Ex meines Freundes)
    RTL · 30.01.2021 06:15 ·
    Die 25-jährige Helena ruft die Polizei, weil sie in ihrer Wohnung von einer Frau mit einem Messer bedroht wird. Als die Beamten ankommen, stellt sich heraus, dass die Angreiferin die Ex-Freundin von Helenas Verlobtem ist. Mit dem Messer wollte sie angeblich nur eine Torte anschneiden. Denn die Nebenbuhlerin hat etwas zu feiern: Ab jetzt wohnt sie im selben Haus! Helena ist beunruhigt. Zu recht, denn die Ex versucht, die Beziehung zu zerstören.
  • Verdachtsfälle vom 30.01.2021 (Falsches Baby liegt im Kinderwagen)
    RTL · 30.01.2021 05:20 ·
    Der 37-jährige Volker und seine zwei Jahre jüngere Frau Sylvia erleben einen Albtraum: Ihre gerade einmal fünf Tage alte Tochter Lea wird gekidnappt. Trotz intensiver Suche bleibt das Baby verschwunden. Die Ehe der beiden droht zu zerbrechen. Erst nach fast einem Jahr ergeben sich endlich Hinweise, dass Lea noch lebt. Jetzt heißt es für die Polizei, schnell zu handeln, denn die Entführer haben üble Pläne mit dem kleinen Mädchen .
  • Verdachtsfälle vom 23.01.2021 (Opfer oder Täter?)
    RTL · 23.01.2021 05:40 ·
    Die 18-jährige Marie wird auf dem Nachhauseweg von einer Party das Opfer eines Attentats. Ein vermummter Unbekannter sticht mit einem Messer auf sie ein und flüchtet anschließend. Der Verdacht ihrer älteren Schwester Saskia fällt zunächst auf Maries eifersüchtigen Freund. Die Lage spitzt sich zu, als sich die Überfälle auf Marie häufen. Zudem verhält sich die junge Frau immer seltsamer. Bald glaubt niemand mehr, dass sie nur das Opfer ist.