Zwischen Tüll und Tränen
VOX

Zwischen Tüll und Tränen vom 11.1.2017

Wenn das ersehnte Hochzeitsdatum feststeht, ist bei Bräuten in spe das Herzklopfen groß und die To-Do-Liste besonders lang. Ein Punkt steht dabei bei allen ganz vorn auf der Agenda: das perfekte Brautkleid. Doch was ist der richtige Schnitt für die Figur? Welche Farbe schmeichelt dem Teint und welches Traummodell passt überhaupt ins Budget? Schnell stellt sich bei den angehenden Bräuten Überforderung ein, doch die Brautmodenausstatter der Doku-Soap "Zwischen Tüll und Tränen" bewahren bei allen Kundenwünschen einen kühlen Kopf! Die passionierten Brautprofis leben ihren Traumberuf: Ob im Hochzeitsmoden-Discounter, in exklusiven Nobel-Boutiquen oder Nischen-Brautläden - mit der richtigen Prise Einfühlungsvermögen und einem geschulten Blick finden sie für jedes Brautkleid-Problem eine Lösung. Einzig die Entourage der Kundinnen stellt sie manchmal auf die Probe: Wenn nicht nur die zukünftige Braut sondern auch die beste Freundin, Trauzeugin, Mutter oder Schwiegermutter eigene Vorstellungen vom Hochzeitskleid haben, sind besonders starke Nerven gefragt.

Zwischen Tüll und Tränen Wird es ein Meerjungfrauen-Kleid? wurde am 11.1.2017 um 17:00 Uhr auf VOX ausgestrahlt.
Weitere Folgen findest Du unten im Stream. Die neueste Folge von Zwischen Tüll und Tränen wurde am 23.10.2017 gesendet. Wie gefällt Dir die Sendung? Hier kannst Du Deine Bewertung abgeben.

Neue Folgen Zwischen Tüll und Tränen

  • Zwischen Tüll und Tränen vom 23.10.2017 (Eine große Braut)
    VOX · 23.10.2017 17:00 ·
    Wenn das ersehnte Hochzeitsdatum feststeht, ist bei Bräuten in spe das Herzklopfen groß und die To-Do-Liste lang. Ein Punkt steht aber bei allen ganz vorn auf der Agenda: das perfekte Brautkleid. Doch welches Modell passt zur Figur und ins Budget? Schnell stellt sich bei den angehenden Bräuten Überforderung ein, doch die Brautmodenausstatter der Doku-Soap "Zwischen Tüll und Tränen" bewahren bei allen Kundenwünschen einen kühlen Kopf!
  • Zwischen Tüll und Tränen vom 20.10.2017 (Viel Glitzer, wenig Budget)
    VOX · 20.10.2017 17:00 ·
    Wenn das ersehnte Hochzeitsdatum feststeht, ist bei Bräuten in spe das Herzklopfen groß und die To-Do-Liste lang. Ein Punkt steht aber bei allen ganz vorn auf der Agenda: das perfekte Brautkleid. Doch welches Modell passt zur Figur und ins Budget? Schnell stellt sich bei den angehenden Bräuten Überforderung ein, doch die Brautmodenausstatter der Doku-Soap "Zwischen Tüll und Tränen" bewahren bei allen Kundenwünschen einen kühlen Kopf!
  • Zwischen Tüll und Tränen vom 19.10.2017 (Schnäppchensuche)
    VOX · 19.10.2017 17:00 ·
    Wenn das ersehnte Hochzeitsdatum feststeht, ist bei Bräuten in spe das Herzklopfen groß und die To-Do-Liste lang. Ein Punkt steht aber bei allen ganz vorn auf der Agenda: das perfekte Brautkleid. Doch welches Modell passt zur Figur und ins Budget? Schnell stellt sich bei den angehenden Bräuten Überforderung ein, doch die Brautmodenausstatter der Doku-Soap "Zwischen Tüll und Tränen" bewahren bei allen Kundenwünschen einen kühlen Kopf!
  • Zwischen Tüll und Tränen vom 18.10.2017 (Hochzeit im Hosenanzug?)
    VOX · 18.10.2017 17:00 ·
    Jacqueline ist 26 und professionelle Tänzerin. Für ihre Hochzeit hat sie vor allem eines vor: Tanzen! Daher sucht sie ein Kleid in dem sie an ihrem ganz besinderen Tag so richtig abtanzen kann. Maritta Emser hat dazu eine gewagte Idee. Ein Prachstück, dass bisher noch keine Braut anziehen wollte. Ein weißer Hosenanzug mit Spitze. Ausgefallen, aber definit tanzbar, also genau das, nach dem Jacqueline sucht, oder vielleicht doch nicht?
  • Zwischen Tüll und Tränen vom 17.10.2017 (Auf Brautkleidsuche mit dem großen Bruder)
    VOX · 17.10.2017 17:00 ·
    Wenn das ersehnte Hochzeitsdatum feststeht, ist bei Bräuten in spe das Herzklopfen groß und die To-Do-Liste besonders lang. Ein Punkt steht dabei bei allen ganz vorn auf der Agenda: das perfekte Brautkleid. Doch was ist der richtige Schnitt für die Figur? Welche Farbe schmeichelt dem Teint und welches Traummodell passt überhaupt ins Budget? Schnell stellt sich bei den angehenden Bräuten Überforderung ein, doch die Brautmodenausstatter der Doku-Soap "Zwischen Tüll und Tränen" bewahren bei allen Kundenwünschen einen kühlen Kopf! Die passionierten Brautprofis leben ihren Traumberuf: Ob im Hochzeitsmoden-Discounter, in exklusiven Nobel-Boutiquen oder Nischen-Brautläden - mit der richtigen Prise Einfühlungsvermögen und einem geschulten Blick finden sie für jedes Brautkleid-Problem eine Lösung. Einzig die Entourage der Kundinnen stellt sie manchmal auf die Probe: Wenn nicht nur die zukünftige Braut sondern auch die beste Freundin, Trauzeugin, Mutter oder Schwiegermutter eigene Vorstellungen vom Hochzeitskleid haben, sind besonders starke Nerven gefragt.
  • Zwischen Tüll und Tränen vom 13.10.2017 (Pilgerreise zu Uwe Herrmanns "Hochzeitshaus")
    VOX · 13.10.2017 17:00 ·
    Braut Stefanie ist extra aus dem 350 km entfernten Mannheim nach Dresden gefahren, um mit ihrer Oma das perfekte Brautkleid auszusuchen... und um Brautkleid-Papst Uwe Herrmann zu treffen. Ein schlichtes Kleid mit viel Rücken soll es werden. Wenn das ersehnte Hochzeitsdatum feststeht, ist bei Bräuten in spe das Herzklopfen groß und die To-Do-Liste besonders lang. Ein Punkt steht dabei bei allen ganz vorn auf der Agenda: das perfekte Brautkleid. Doch was ist der richtige Schnitt für die Figur? Welche Farbe schmeichelt dem Teint und welches Traummodell passt überhaupt ins Budget? Schnell stellt sich bei den angehenden Bräuten Überforderung ein, doch die Brautmodenausstatter der Doku-Soap "Zwischen Tüll und Tränen" bewahren bei allen Kundenwünschen einen kühlen Kopf! Die passionierten Brautprofis leben ihren Traumberuf: Ob im Hochzeitsmoden-Discounter, in exklusiven Nobel-Boutiquen oder Nischen-Brautläden - mit der richtigen Prise Einfühlungsvermögen und einem geschulten Blick finden sie für jedes Brautkleid-Problem eine Lösung. Einzig die Entourage der Kundinnen stellt sie manchmal auf die Probe: Wenn nicht nur die zukünftige Braut sondern auch die beste Freundin, Trauzeugin, Mutter oder Schwiegermutter eigene Vorstellungen vom Hochzeitskleid haben, sind besonders starke Nerven gefragt.
  • Zwischen Tüll und Tränen vom 12.10.2017 (Rückenfrei und mit Spitze soll es sein)
    VOX · 12.10.2017 17:00 ·
    Janine Frotscher hat heute eine Kundin, die noch nicht genau weiß, was sie will. Die 33 Jahre alte Nadine hat noch kein klares Bild vor Augen, wie sie an ihrem ganz besonderen Tag aussehen möchte. Ob Prinzessinnenkleid oder doch eher im Meerjungfrauen Stil, da ist sich die Bürpfachangestellte noch unsicher. Bei zwei Sachen ist sie sich trotzdem schon sicher, das Traumkleid soll Rückenfrei sein und so viel Spitze wie möglich haben. Mit einem Budget von 1.500€ muss Janine Frotsche nun alles geben, um das perfekte Kleid für die Braut zu finden. Wenn das ersehnte Hochzeitsdatum feststeht, ist bei Bräuten in spe das Herzklopfen groß und die To-Do-Liste besonders lang. Ein Punkt steht dabei bei allen ganz vorn auf der Agenda: das perfekte Brautkleid. Doch was ist der richtige Schnitt für die Figur? Welche Farbe schmeichelt dem Teint und welches Traummodell passt überhaupt ins Budget? Schnell stellt sich bei den angehenden Bräuten Überforderung ein, doch die Brautmodenausstatter der Doku-Soap "Zwischen Tüll und Tränen" bewahren bei allen Kundenwünschen einen kühlen Kopf! Die passionierten Brautprofis leben ihren Traumberuf: Ob im Hochzeitsmoden-Discounter, in exklusiven Nobel-Boutiquen oder Nischen-Brautläden - mit der richtigen Prise Einfühlungsvermögen und einem geschulten Blick finden sie für jedes Brautkleid-Problem eine Lösung. Einzig die Entourage der Kundinnen stellt sie manchmal auf die Probe: Wenn nicht nur die zukünftige Braut sondern auch die beste Freundin, Trauzeugin, Mutter oder Schwiegermutter eigene Vorstellungen vom Hochzeitskleid haben, sind besonders starke Nerven gefragt.
  • Zwischen Tüll und Tränen vom 11.10.2017 (Schlicht und pompös zugleich)
    VOX · 11.10.2017 17:00 ·
    Im Brautmodengeschäft Passion in Gütersloh, bekommt Nisane Sümer heute ein unmögliche Aufgabe. Ihre Kundin Olga ist extra aus Kanada angereist, um mit ihrer Mutter ihr Brautkleid kaufen zu können. Dabei hat sie aber nicht viel Zeit, weil sie schon in wenigen Tagen wieder zurückfliegt, deshalb muss so schnell wie möglich das Kleid ausgesucht werden. Aber nicht nur mit dem Zeitdruck hat Nisane zu kämpfen. Auch die Ansprüche, die Olga an ihr Brautkleid stellt sind nicht ganz einfach zu erfüllen. Olga möchte ein schlichtes Kleid in A-Linie, aber mit Glitzer und pompös soll es sein. Was die 27-Jährige damit wohl meint? Wenn das ersehnte Hochzeitsdatum feststeht, ist bei Bräuten in spe das Herzklopfen groß und die To-Do-Liste besonders lang. Ein Punkt steht dabei bei allen ganz vorn auf der Agenda: das perfekte Brautkleid. Doch was ist der richtige Schnitt für die Figur? Welche Farbe schmeichelt dem Teint und welches Traummodell passt überhaupt ins Budget? Schnell stellt sich bei den angehenden Bräuten Überforderung ein, doch die Brautmodenausstatter der Doku-Soap "Zwischen Tüll und Tränen" bewahren bei allen Kundenwünschen einen kühlen Kopf! Die passionierten Brautprofis leben ihren Traumberuf: Ob im Hochzeitsmoden-Discounter, in exklusiven Nobel-Boutiquen oder Nischen-Brautläden - mit der richtigen Prise Einfühlungsvermögen und einem geschulten Blick finden sie für jedes Brautkleid-Problem eine Lösung. Einzig die Entourage der Kundinnen stellt sie manchmal auf die Probe: Wenn nicht nur die zukünftige Braut sondern auch die beste Freundin, Trauzeugin, Mutter oder Schwiegermutter eigene Vorstellungen vom Hochzeitskleid haben, sind besonders starke Nerven gefragt.
  • Zwischen Tüll und Tränen vom 09.10.2017 (Brautkleid auf den letzten Drücker)
    VOX · 09.10.2017 17:00 ·
    Claudia möchte schon in 12 Wochen heiraten und will nun ihr Hochzeitskleid zu kaufen. Mit so wenig Zeit und Claudias genauer Vorstellung von ihrem Traumkleid, wird es für Maritta Emser schwierig das richtige Kleid zu finden. Wenn das ersehnte Hochzeitsdatum feststeht, ist bei Bräuten in spe das Herzklopfen groß und die To-Do-Liste besonders lang. Ein Punkt steht dabei bei allen ganz vorn auf der Agenda: das perfekte Brautkleid. Doch was ist der richtige Schnitt für die Figur? Welche Farbe schmeichelt dem Teint und welches Traummodell passt überhaupt ins Budget? Schnell stellt sich bei den angehenden Bräuten Überforderung ein, doch die Brautmodenausstatter der Doku-Soap "Zwischen Tüll und Tränen" bewahren bei allen Kundenwünschen einen kühlen Kopf! Die passionierten Brautprofis leben ihren Traumberuf: Ob im Hochzeitsmoden-Discounter, in exklusiven Nobel-Boutiquen oder Nischen-Brautläden - mit der richtigen Prise Einfühlungsvermögen und einem geschulten Blick finden sie für jedes Brautkleid-Problem eine Lösung. Einzig die Entourage der Kundinnen stellt sie manchmal auf die Probe: Wenn nicht nur die zukünftige Braut sondern auch die beste Freundin, Trauzeugin, Mutter oder Schwiegermutter eigene Vorstellungen vom Hochzeitskleid haben, sind besonders starke Nerven gefragt.
  • Zwischen Tüll und Tränen vom 06.10.2017 (Eine Braut die keine Kleider mag)
    VOX · 06.10.2017 17:00 ·
    Im Lavie in Bochum sucht heute die 26-jährige Victoria ein passendes Brautkleid. Und obwohl Inhaberin Manuela Miezal auf gewichtige Bräute spezialisiert ist, macht ihr die Kundin zu schaffen. Denn mit Kleidern kann die Braut garnichts anfangen. Wenn das ersehnte Hochzeitsdatum feststeht, ist bei Bräuten in spe das Herzklopfen groß und die To-Do-Liste besonders lang. Ein Punkt steht dabei bei allen ganz vorn auf der Agenda: das perfekte Brautkleid. Doch was ist der richtige Schnitt für die Figur? Welche Farbe schmeichelt dem Teint und welches Traummodell passt überhaupt ins Budget? Schnell stellt sich bei den angehenden Bräuten Überforderung ein, doch die Brautmodenausstatter der Doku-Soap "Zwischen Tüll und Tränen" bewahren bei allen Kundenwünschen einen kühlen Kopf! Die passionierten Brautprofis leben ihren Traumberuf: Ob im Hochzeitsmoden-Discounter, in exklusiven Nobel-Boutiquen oder Nischen-Brautläden - mit der richtigen Prise Einfühlungsvermögen und einem geschulten Blick finden sie für jedes Brautkleid-Problem eine Lösung. Einzig die Entourage der Kundinnen stellt sie manchmal auf die Probe: Wenn nicht nur die zukünftige Braut sondern auch die beste Freundin, Trauzeugin, Mutter oder Schwiegermutter eigene Vorstellungen vom Hochzeitskleid haben, sind besonders starke Nerven gefragt.