Chicago Fire
VOX

Chicago Fire vom 19.5.2017

Chief Bodens Situation wird immer prekärer. Seine Nachbarin Serena hält an den Vorwürfen fest, dass er in ihr Haus eingedrungen ist und sie verprügelt hat. Nachdem Dawson ihren Verdacht geäußert hat, dass möglicherweise Chief Riddle die treibende Kraft hinter Serenas Anschuldigungen ist, befürchtet Boden, dass Riddle ihn auf der Wache loswerden will. Severide versucht, seinen Vorgesetzten und langjährigen Freund und Vertrauten zu helfen und kontaktiert dazu Jamie - mit Erfolg? Brett und Chili finden bei einem Einsatz einen bewusstlosen Mann in einem Garten und stellen fest, dass es dabei eine Verbindung zu einem früheren Einsatz geben könnte. Otis möchte indes seinen Gefühlen Ausdruck verleihen - mit unerwarteten Schwierigkeiten.

Chicago Fire Krise wurde am 19.5.2017 um 20:15 Uhr auf VOX ausgestrahlt.
Weitere Folgen findest Du unten im Stream. Die neueste Folge von Chicago Fire wurde am 1.9.2017 gesendet. Wie gefällt Dir die Sendung? Hier kannst Du Deine Bewertung abgeben.

Neue Folgen Chicago Fire

  • Chicago Fire vom 01.09.2017 (Kühler Empfang)
    VOX · 01.09.2017 20:15 ·
    Die neue Kollegin Chili kommt als Ersatz für Mills auf den Rettungswagen 61. Die Wache tut sich jedoch schwer damit, dass neue Mitglied zu akzeptieren. Erst als Chief Boden ein Machtwort spricht, löst sich die angespannte Stimmung langsam. Bei einem Brand kann das Team eine schwer verletzte junge Frau retten, die kurz zuvor vergewaltigt und danach im Feuer zurückgelassen wurde. Daraufhin werden Sergeant Hank Voight und Sergeant Benson eingeschaltet. Benson fliegt sofort nach Chicago, weil sie erschreckende Parallelen zwischen diesem und einen ihrer Fälle feststellt. Es scheint, als hätte derselbe Täter nach zehn Jahren erneut zugeschlagen. Während die Ermittlungen in dem Fall auf Hochtouren laufen, gibt sich ein Nachbar der verletzten jungen Frau die Schuld für den Brand. Dawson kann im letzten Moment verhindern, dass er sich das Leben nimmt und gerät dabei selbst in höchste Gefahr...
  • Chicago Fire vom 25.08.2017 (Superheld)
    VOX · 25.08.2017 21:10 ·
    Die Feuerwache 51 muss mit dem Verlust ihres Kollegen Danny Borelli - Jimmy Borellis Bruder - umgehen. Bei der Aufarbeitung des Einsatzes, der Borellis Leben kostete, geraten Lieutenant Boden und Jimmy aneinander. Für einen gefährlichen Brandeinsatz müssen sich dann jedoch wieder alle aufeinander verlassen können. Denn besonders für einen von ihnen wird es besonders brenzlig... Dawson versucht derweil, sich von ihrer besten Seite zu präsentieren, um die Pflegschaft von Louie übernehmen zu können - doch dazu braucht sie erstmal eine Wohnung. Kidd muss sich währenddessen mit ihrem emotional instabilen und drogenabhängigen Ex-Freund Grant auseinandersetzen. Auf Drängen seiner neuen politischen Beraterin Susan Weller nimmt Casey seine Aufgaben als Stadtrat wahr und fährt mit ihr zu einer dreitägigen Konferenz. Zu seiner eigenen Überraschung gefällt Casey sich in seiner politischen Rolle...
  • Chicago Fire vom 25.08.2017 (Eine Minute)
    VOX · 25.08.2017 20:15 ·
    Drehleiter und Rüstgruppe der Wache 51 werden zum Schauplatz eines drohenden Gebäudeeinsturzes gerufen, bei dem schon mehr als ein Dutzend Menschen unter dem Schutt des obersten Stockwerkes begraben sind. Als das Gebäude droht, komplett einzustürzen und nur noch wenig Zeit zu reagieren bleibt, muss Chief Boden eine schwierige Entscheidung treffen - mit fatalen Konsequenzen. Dawson versucht derweil mit aller Kraft, bürokratische Hindernisse aus dem Weg zu räumen, um Loui zur Pflege bei sich aufzunehmen und erhält dabei die uneingeschränkte Unterstützung ihrer Freunde - zunächst jedoch nicht die von Casey. Otis ist währenddessen krankgeschrieben, kann der Wache jedoch trotzdem nicht fernbleiben. Bei einem seiner Besuche begegnet er seinem vorübergehenden Ersatz und ist alle andere als begeistert.
  • Chicago Fire vom 18.08.2017 (Wunschkind)
    VOX · 18.08.2017 20:15 ·
    Dawson rettet dem kleinen Louie bei einem Gebäudebrand das Leben. Nach dem lebensgefährlichen Einsatz begleitet sie ihn mit ins Krankenhaus, da seine drogenabhängige Pflegemutter nicht dazu in der Lage ist, sich um ihn zu kümmern. Schnell bauen Dawson und Louie Vertrauen und Zuneigung zueinander auf, was Dawson auf eine verrückt Idee bringt - doch dazu braucht sie Caseys Unterstützung... Lieutenant Severide dringt darauf, dass für die Wache neue Atemmasken angeschafft werden, doch seine Bemühungen treffen auf Widerstand beim Hauptquartier. Dies veranlasst Casey dazu, erneut seinen politischen Einfluss als Stadtrat geltend zu machen. Währenddessen legen sich Cruz und Brett einen Plan zurecht, um Otis dazu zu bewegen, zu Dr. Halstead zu gehen und sich untersuchen zu lassen und Kidds große Geschäftsidee für das Molly's entwickelt sich zu einer Katastrophe.
  • Chicago Fire vom 11.08.2017 (Aufschub)
    VOX · 11.08.2017 20:15 ·
    Das Team der Wache 51 wird zu einem Einsatz in einer Kunstgalerie gerufen. Ein Verletzter sitzt in dem Gebäude fest und bringt Cruz dazu, mitten in dem Chaos eine leichtsinnige Entscheidung zu treffen. Detective Holloway vertraut Lieutenant Severide erneut ihren Sohn JJ an. Er soll ihn auf der Wache beaufsichtigen, da sie als ehemalige verdeckte Ermittlerin vor Gericht als Zeugin gegen einen mexikanischen Drogenring aussagen muss. Doch auf dem Weg zu ihrer Aussage wird Holloway angeschossen und erliegt wenig später ihren Verletzungen. Severide ist nun in der heiklen Situation, dem Jungen bis zum Eintreffen seines Vormundes das Schicksal seiner Mutter vorenthalten zu müssen. Der frischgebackene Stadtrat Casey erhält währenddessen ein verdächtiges Päckchen voller Bargeld, woraufhin ihn die Ethikkommission der Bestechlichkeit bezichtigt...
  • Chicago Fire vom 04.08.2017 (Große Erwartungen)
    VOX · 04.08.2017 20:15 ·
    Als ein High-School Schüler das unschuldige Opfer des Rachefeldzuges einer Gang wird, ist Lieutenant Casey fest entschlossen, seinen Einfluss als Stadtrat zu nutzen und das Problem auf seine Weise zu lösen. Severide unterstützt derweil erneut Detective Holloway, die bei einem Einsatz als verdeckte Ermittlerin in einem Drogenfall in ernste Gefahr gerät. Während Holloway ihr Leben riskiert, nimmt sich Severide ihres 9-jährigen Sohnes an und beaufsichtigt ihn auf der Wache. Otis macht indes eine überraschende Entdeckung, die ihm große Sorgen bereitet und Herrmann lässt sich auf einen Wettbewerb mit Stella ein, um festzustellen, wer von den beiden besser in der Lage ist, das Molly's zu managen.
  • Chicago Fire vom 28.07.2017 (Auf dem Kriegspfad)
    VOX · 28.07.2017 20:15 ·
    Während eines vermeintlich routinemäßigen Einsatzes wird Sylvie Brett plötzlich zur Zeugin eines Mordes. Der Schütze droht, auch sie umzubringen, sollte sie zur Polizei gehen. Unsicher, was sie tun soll, nimmt sie Kontakt zu Antonio vom Chicago PD auf, um sich beraten zu lassen. Casey versucht sich indes an seines neues Leben als Stadtrat des Bezirks 51 zu gewöhnen. Doch auch sein Job als Lieutenant bei der Feuerwache hält ihn auf Trab: Das Team der 51 wird zu einem Brand in einem Restaurant gerufen, wo mehrere Leute in einem Tresor gefangen sind. Mouch wird währenddessen kurz vor seinem großen Tag immer nervöser. Bekommt er kurz vor der Hochzeit mit Trudy kalte Füße?
  • Chicago Fire vom 21.07.2017 (Aus nächster Nähe)
    VOX · 21.07.2017 20:15 ·
    Während des Einsatzes wegen eines potentiellen Kohlenmonoxid-Lecks in einem Privathaus, entdecken Lieutenant Severide und Cruz die Überreste einer Kinderleiche im Kamin. Weitere Informationen führen Severide zu der Annahme, dass diese Entdeckung mit einem Fall zu tun haben könnte, an dem er vor Jahren gearbeitet hat. Inzwischen rückt der Wahltag näher und Caseys Wahlkampf geht in die heiße Phase. Dies wiederum ruft Dawson auf den Plan, die das gesamte Team der Feuerwache 51 dazu verpflichtet, Casey zu unterstützen. Verkompliziert wird die ganze Sache jedoch dadurch, dass Stadtrat Becks alles tut, um Casey in der Öffentlichkeit schlecht darzustellen...
  • Chicago Fire vom 14.07.2017 (Schlammschlacht)
    VOX · 14.07.2017 20:15 ·
    Casey steckt mitten im Wahlkampf für seine Kandidatur zum Stadtrat. Doch eine großangelegte Propaganda-Aktion gegen ihn und seine Freunde bringt ihn dazu, sein Vorhaben noch einmal zu überdenken. Währenddessen geht das Leben auf der Wache 51 normal weiter. Das Rettungsteam wird zu einem Einsatz gerufen, weil ein Mann in seinem brennenden Auto gefangen ist. Doch dem Team fallen einige Ungereimtheiten auf, die drauf schließen lassen, dass das Feuer möglicherweise vom Fahrer selbst gelegt wurde. Jimmy und Brett stellen währenddessen auf eigene Faust Ermittlungen im Fall eines entführten Jungen an... Indes rückt Mouchs Junggesellenabschied näher. Doch Trudys spießiger Bruder Logan hat die Vorbereitungen übernommen, sodass alle befürchten müssen, dass Mouch besonderer Abend ein Reinfall wird.
  • Chicago Fire vom 07.07.2017 (Fallstricke)
    VOX · 07.07.2017 20:15 ·
    Das Team der 51 wird von der Feuerwache 21 zur Unterstützung angefordert. Ein Kollege hat sich bei einer Übung schwer verletzt und wird von Severide und seinem Team versorgt. Doch vor Ort fallen Cruz einige Unstimmigkeiten in der Unfallbeschreibung des Vorfalls auf. Severide und Cruz entschließen sich dazu, auf eigene Faust Ermittlungen anstellen, um der Wahrheit auf den Grund zu gehen. Währenddessen bekommt die Drehleiter ein neues Mitglied, Stella Kidd. Doch ihr plötzliches Erscheinen führt zu Unstimmigkeiten innerhalt der Feuerwache - die sie Jimmys Position auf der Drehleiter bekommt. Caseys Kandidatur für das Amt des Stadtrates nimmt indes Fahrt auf, doch so langsam dämmert ihm, dass einige Wähler rein egoistische Motive für ihr Interesse an seiner Wahl haben...