Bones
RTL

Bones vom 17.10.2017

Auf einem Schrottplatz werden zwei Müllbeutel mit menschlichen Überresten gefunden. Diese sind allerdings so klein, dass man vermutet, dass sie aus einem Häcksler stammen. Doch weit gefehlt. Die Leiche scheint schockgefroren und dann im gefrorenen Zustand zerschmettert worden zu sein. Bei der Leiche handelt es sich um die Wissenschaftlerin Diane Sidman, Freundin und Verlobte des brillanten Forschers Landis Collar, Chef und Namensgeber des Collar Institutes. Booth hat einige Probleme bei seinen Ermittlungen, hat er es doch mit hochintelligenten Wissenschaftlern zu tun, die als mögliche Täter infrage kommen. Hodgins hat ganz andere Probleme. Angelas Vater ist in der Stadt. Er hatte damals angedroht, sollte Hodgins sich von Angela trennen oder ihr wehtun, würde er ihn aufsuchen, um ihn zur Rechenschaft zu ziehen.

Bones Wissenschaft, die Leichen schafft wurde am 17.10.2017 um 21:15 Uhr auf RTL ausgestrahlt.
Weitere Folgen findest Du unten im Stream. Die neueste Folge von Bones wurde am 15.11.2017 gesendet. Wie gefällt Dir die Sendung? Hier kannst Du Deine Bewertung abgeben.

Neue Folgen Bones

  • Bones vom 15.11.2017 (Der Albtraum innerhalb eines Albtraums)
    RTL · 15.11.2017 03:00 ·
    Erneut muss sich das Team des Jeffersonian mit dem noch immer nicht gefassten Serienmörder befassen, der bereits zwei Opfer auf dem Gewissen hat. Brennan nimmt dieser Fall so sehr mit, dass sie seit Wochen nicht mehr schläft und unter heftigen Alpträumen leidet. Das neue Opfer weist die gleichen Merkmale auf, wie die beiden zuvor. Löcher in den Knochen, um es als Marionette aufzuhängen, kein vorhandenes Fleisch und gegerbte Haut. Doch etwas ist dieses Mal anders: Die Kleidung des Opfers scheint modern zu sein. Brennan meint, sich zu erinnern, dass das Opfer die Kleidung trägt, die sie selbst vor einiger Zeit einem Second-Hand-Laden gespendet hat... Unterdessen werden Brennans Alpträume immer schlimmer. Irgendwann wird ihre Angst so groß, dass sie sich in therapeutische Behandlung begibt. Sie sucht Dr. Faulk auf, der auch der Therapeut des letzten Opfers gewesen ist. Booth traut dem Mann nicht. Er ist fest davon überzeugt, dass er etwas mit dem Fall zu tun hat. Doch ist die Wahrheit vielleicht noch viel schlimmer und jemand aus Bones' Vergangenheit ist zurückgekehrt, um sich an ihr zu rächen?
  • Bones vom 15.11.2017 (Das Juwel in der Krone)
    RTL · 15.11.2017 02:15 ·
    Eine Leiche wird in einem riesigen Glas-Recycling-Container entdeckt. Zwischen den Glassplittern findet das Forensik-Team des Jeffersonian im Hals des Opfers einen Edelstein. Die Wissenschaftler haben Glück - der Diamant wurde mit einer mikroskopischen Signatur versehen, sodass der Ursprung schnell festgestellt werden kann. Der Diamant gehört zum Dolch des Topkapi, oder zumindest einer teuren Nachbildung davon. Dieser wurde vor zwei Tagen bei einem Juwelier gestohlen, dem der Dolch für eine Ausstellung geliehen wurde. Obwohl die Herkunft des Diamanten schnell ermittelt werden konnte, erweist sich die Identifikation des Opfers als schwierig. Das Team befindet sich in einer Sackgasse. Doch da taucht plötzlich Inspektor Rousseau aus Frankreich auf und bietet seine Hilfe an. Er ist bereits seit Monaten den Juwelendieben auf der Spur und behauptet, bei der Toten handelt es sich um die Marquise de Chaussin. Rousseau ist sich ziemlich sicher, dass der Mann des Opfers sowohl für die Diebstähle als auch für den Mord verantwortlich ist...
  • Bones vom 14.11.2017 (Mädchenkopf mit Maske)
    RTL · 14.11.2017 21:15 ·
    Der japanische Polizist Ken Nakamura bittet seinen Freund Booth telefonisch um Hilfe. Seine Schwester Sachi befindet sich zurzeit in Washington, hat sich aber seit einigen Tagen nicht bei ihrem Bruder gemeldet. Booth versucht, seinen Freund zu beruhigen, da es sich bei Sachi um ein 21-jähriges Mädchen handelt, das sicher nur der strengen Kontrolle ihres Bruders entfliehen will. Doch plötzlich wird Sachis Auto verlassen an einem See aufgefunden wird. Wenig später findet man den abgetrennten Kopf des Mädchens in einem Sumpf. Auch Sachis Mitbewohnerin Nozomi ist seit Tagen spurlos verschwunden. Die Spur führt zum Hostessen-Dienst "Elegant Escorts" und dessen Besitzer James Sok. Während Booth und Brennan die Hintergründe der Tat ermitteln, machen sich Ken, Angela und Hodgins Gedanken, welches Geschlecht Dr. Tanaka haben könnte, ein japanischer Forensiker, der das Team bei den Ermittlungen unterstützen soll.
  • Bones vom 14.11.2017 (Zeit der Suche, Zeit des Abschieds (Teil 2))
    RTL · 14.11.2017 20:15 ·
    Nachdem das Jeffersonian einem Bombenanschlag zum Opfer gefallen ist, beginnen die Mitarbeiter des Labors mit den Aufräumarbeiten und der Tätersuche. Alles deutet darauf hin, dass Kovac einen Komplizen hatte, der die Bombe im Jeffersonian versteckt hat. Brennan leidet derweil noch immer an einer partiellen Amnesie. Kurz vor der Explosion hatte sie einen entscheidenden Hinweis notiert, doch leider kann sie sich nicht mehr an diesen erinnern...
  • Bones vom 08.11.2017 (Der Gegner des Gelehrten und die Gletscherspalte)
    RTL · 08.11.2017 03:00 ·
    In der gefrorenen Tundra im nördlichen Alaska wird eine gefrorene Leiche gefunden. Offensichtlich handelt es sich um den seit einigen Jahren verschollenen Forscher Henry Charles, der vor 15 Jahren in diesem Gebiet mit einer Gruppe Wissenschaftler unterwegs war, um dort die Überreste der sogenannten "Frank-Expedition" aufzuspüren. Das Jeffersonian, als renommiertes Institut, wird ausgewählt, um die gefrorenen Überreste zu untersuchen. Den verschollenen Forscher zu identifizieren, fällt dem Team nicht schwer, allerdings reicht auch ein kurzer Blick, um festzustellen, dass der Mann nicht durch einen Unfall ums Leben gekommen ist, sondern ermordet wurde. Clark ist als Assistent für den Fall eingeteilt, doch leider muss das Team des Jeffersonian auf seine Mitarbeite verzichten. Da Clark damals als Student an der Expedition teilgenommen hat, gehört er zu dem Kreis der Tatverdächtigen. Auch Cam fällt für kurze Zeit aus, da ihre Schwester sie gebeten hat, ihr bei der Vorbereitung für ihre bevorstehende Hochzeit mit Arastoo zu helfen.
  • Bones vom 08.11.2017 (Ein kopfloses Unterfangen)
    RTL · 08.11.2017 02:15 ·
    Zwei Angler entdecken im Anacostia-Fluss eine Leiche. Sie sind sich nicht ganz sicher, ob es nicht doch eine Schaufensterpuppe ist, doch bei näherem Hinsehen bestätigt sich ihr Verdacht. Panisch schmeißt einer der beiden den Außenbordmotor an und köpft so die Leiche. Im Jeffersonian kommt nur der Körper an. Der Kopf wird weiterhin vermisst. Trotz des fehlenden Kopfes kann die Identität des Opfers recht schnell ermittelt werden. Anhand der vielen Verletzungen ist Booth sich sicher, dass es sich bei dem Unbekannten um einen Eishockeyspieler handelt. Tatsächlich wird der All-Star-Profi Seth Lang seit kurzem vermisst. Seth war der Star in seinem Team, zwar ohne Star-Allüren, aber mit klaren Wertevorstellungen. So kam es zu Auseinandersetzungen mit der neuen Besitzerin des Teams, Katie Stober, die massive Kürzungen vorgenommen hat. Auch Alex Conrad kommt als Verdächtiger in Frage, die illegal Medikamente und Aufputschmittel an die Spieler verkaufte. Booth trifft im Zuge der Ermittlungen unterdessen auf einen alten Bekannten. Daryl Patterson war damals in der High School Torwart des gegnerischen Teams, als es um den Gewinn der Meisterschaft ging. Booth hat den entscheidenden Penalty gegen ihn verwandelt, was Patterson nie richtig verkraftet hat. Er verlangt nun eine letzte Revanche von Booth...
  • Bones vom 07.11.2017 (Der Doppeltod des Dahingegangenen)
    RTL · 07.11.2017 21:15 ·
    Ein Mitarbeiter des Jeffersonian Institute ist plötzlich an Herzversagen gestorben. Die Belegschaft findet sich geschlossen zur Trauerfeier auf dem Familienwohnsitz ein. Alle erweisen Hank die letzte Ehre, auch Brennan tritt an den offenen Sarg, um Hank noch einmal zu sehen. Da bemerkt sie einige Unregelmäßigkeiten am Körper des Verstorbenen. Sie ist sich ziemlich sicher, dass Hank Reilly nicht eines natürlichen Todes gestorben ist, sondern ermordet wurde. Um das zu beweisen, muss sie die Leiche ins Labor schaffen. Irgendwie gelingt es ihnen, und während Cam und Brennan die Leiche obduzieren, mischt sich FBI-Agent Booth unter die Trauergäste, um herauszubekommen, wer sich den Tod des sympathischen Mannes gewünscht haben könnte.
  • Bones vom 07.11.2017 (Zeit der Liebe, Zeit der Gefahr (Teil 1))
    RTL · 07.11.2017 20:15 ·
    Cam und Arastoos Hochzeit steht an. Nach den ausgelassenen Feierlichkeiten muss das Jeffersonian-Team dem Prozess von Zack beiwohnen, indem entschieden wird, ob seine lebenslange Freiheitsstrafe aufgehoben wird. Doch dann steht ein neuer Mordfall an, den anscheinend der flüchtige Kovac, Mörder von Bones Vater, begangen hat. Das ganze Jeffersonian-Team befindet sich nun in höchster Gefahr - denn Kovac sinnt auf blutige Rache.
  • Bones vom 01.11.2017 (Das Leben und die Leiche im Licht der Kamera)
    RTL · 01.11.2017 03:00 ·
    Das Team des Jeffersonian und die beiden FBI-Agenten Booth und Aubrey stehen unter besonderer Beobachtung. Ein Fernsehteam der Sendung "Amerika im Profil" hat die Erlaubnis erhalten, die Arbeiten der überaus erfolgreichen Ermittler filmerisch zu dokumentieren. Prompt wird auch eine stark verweste Leiche auf einer Müllhalde gefunden. Die Wissenschaftler stehen vor einer schwierigen Aufgabe, denn offensichtlich ist das Opfer bereits seit zehn Jahren tot. Während Brennan, Booth, Hodgins und Angela neben den Ermittlungsergebnissen auch Dinge über ihr Privatleben preisgeben, tut Cam sich schwer, das private Verhältnis zu Arastoo öffentlich zu machen. Für das Ermittlerteam ist es nicht leicht, unter ständiger Beobachtung zu stehen, nur Hodgins scheint diese Situation zu genießen und prahlt mit seinem Wissen. Die Auflösung des Falls erweist sich als äußerst schwierig, denn weder das Motiv noch die Todesursache sind zu erkennen. Ins Fadenkreuz der Ermittlungen rückt der Vater des Opfers, der bei den Verhören nicht ganz die Wahrheit gesagt hat, doch Booth hört auf sein Bauchgefühl und ist sich sicher, dass der Vater nicht der Täter ist. Daraus entwickelt sich ein Streitgespräch zwischen Booth und Brennan, ob es ratsamer wäre auf wissenschaftliche Fakten oder seine Intuition zu hören - und das vor laufender Kamera.
  • Bones vom 01.11.2017 (Die Sünde im Secret Service)
    RTL · 01.11.2017 02:15 ·
    Eine von Säure schon zum Großteil zersetzte Leiche wird in einem Wald gefunden. Zwischen den noch übriggebliebenen menschlichen Überresten findet das Team des Jeffersonian ein Mikrofon, das nur vom Secret Service, der Leibwache des amerikanischen Präsidenten, verwendet wird. Weitere Untersuchungen bestätigen, dass es sich bei dem Toten um Agent Roberts handelt, der sich mit seinem Team in Richmond aufhielt, um dort eine Veranstaltung des Präsidenten vorzubereiten. Booth wird zuerst aus den Ermittlungen rausgehalten, da er keine Sicherheitsfreigabe bekommt, weswegen Aubrey mit Agent Patel die Ermittlungen führt. Auch Brennan kann an dem Fall nicht mitwirken, da sie sich eine schwere Grippe eingefangen hat. Da kommt es wie gerufen, dass plötzlich Fisher im Labor auftaucht. Er ist über Verbindungen zum Weißen Haus vom Secret Service engagiert worden, um die Ermittlungen zu überwachen. Bei dem Täter handelt es sich vermutlich um einen potentiellen Attentäter des Präsidenten. Doch die Beweise verdichten sich, dass der Mörder in den Reihen des Secret Service zu suchen ist...