Verdachtsfälle
RTL

Verdachtsfälle vom 13.2.2018

Die Polizei landet auf der Suche nach einem Unfallwagen in der KFZ-Werkstatt der Familie Lose. KFZ-Meister Alex Schaffler glaubt, dass sein 18-jähriger Azubi Dennis Lose der Unfallfahrer war. Das Team um Willi Vorbeck wird eingeschaltet und erfährt, dass der Azubi die Werkstatt geerbt hat und seitdem durch sein größenwahnsinniges Verhalten den gesamten Betrieb gefährdet. Doch hat er auch Fahrerflucht begangen?

Verdachtsfälle Mutter kämpft um ihren größenwahnsinnigen Sohn wurde am 13.2.2018 um 15:00 Uhr auf RTL ausgestrahlt.
Weitere Folgen findest Du unten im Stream. Die neueste Folge von Verdachtsfälle wurde am 22.5.2018 gesendet. Wie gefällt Dir die Sendung? Hier kannst Du Deine Bewertung abgeben.

Neue Folgen Verdachtsfälle

  • Verdachtsfälle vom 22.05.2018 (Vierfache Mutter scheint völlig überfordert)
    RTL · 22.05.2018 16:00 ·
    Als Nicole Inghoff (40) ihren Mann Karsten (43) bei einem Seitensprung erwischt, macht sie sofort Schluss. Die Mutter von vier Kindern will ihr Leben auch ohne Partner meistern, doch plötzlich geht alles schief. Als dann auch noch bei Tochter Eileen (16) Drogen gefunden werden, sorgt das Jugendamt dafür, dass die Kinder zu Karsten kommen. Nicole ist fest davon überzeugt, dass jemand sie mit Absicht als schlechte Mutter dastehen lassen will.
  • Verdachtsfälle vom 22.05.2018 (Nachbarsjunge hat einen schlimmen Verdacht)
    RTL · 22.05.2018 15:00 ·
    Rick beobachtet, dass seine 19-jährige Nachbarin Maggy sich mit ihrem 20 Jahre älteren Stiefvater in der Sauna vergnügt. Er informiert sofort Maggys Mutter. Die kann kaum glauben, dass ihre eigene Tochter ihr den Freund ausgespannt hat. Doch das ist erst der Anfang der Katastrophe! Florina hat den Verdacht, dass ihr 64-jähriger Nachbar von seinem Enkel misshandelt wird. Doch dann kommt die 24-Jährige hinter ein noch viel größeres Geheimnis.
  • Verdachtsfälle vom 19.05.2018 (Frühreife 12-Jährige leidet unter ihren Brüsten)
    RTL · 19.05.2018 07:10 ·
    Die zwölfjährige Celina leidet unter der Pubertät und vor allem ihren großen Brüsten, wegen derer sie von ihren Mitschülern gemobbt wird. Eines Tages muss sie vom Hausmeister ihrer Schule sogar mit zerrissenem T-Shirt aus dem Fahrradkeller befreit werden. Doch Celina weigert sich beharrlich zu verraten, was ihr dort zugestoßen ist. Ihre Mutter Miriam ist wegen des Vorfalls in großer Sorge. Hat jemand ihrer Tochter etwas Schlimmes angetan?
  • Verdachtsfälle vom 19.05.2018 (75-Jährige auf Pick-up-Ladefläche gerät in Radarkontrolle)
    RTL · 19.05.2018 06:10 ·
    Holger wird von der Polizei über einen seltsamen Vorfall informiert: Seine Freundin Anja geriet mit seiner Mutter Gerda in eine Verkehrskontrolle: Die Rentnerin war mit Spanngurten auf der Pick-up-Ladefläche gefesselt. Die alte Dame behauptet, dass Anja sie ermorden wollte! Anja wiederum behauptet, alles sei abgesprochen gewesen: Gerda lag während der Fahrt wegen ihrer Rückenschmerzen auf der Ladefläche! Holger weiß nicht, wem er glauben soll.
  • Verdachtsfälle vom 18.05.2018 (Kleines Familienunternehmen wird Opfer gemeiner Attacken)
    RTL · 18.05.2018 16:00 ·
    Das Leben von Elena Arens (28) könnte nicht besser laufen. Vor kurzem ist sie mit ihrem Freund Ingo Lembach (35) und dessen Sohn Collin (15) zusammengezogen ist und bald soll sie den Supermarkt ihres Vaters Norbert (63) übernehmen. Doch dann wird der Supermarkt überfallen und erpresst! Als Elena sich an die Polizei wendet, vergiftet der Erpresser als Drohung eine Suppe. Elena sucht verzweifelt Hilfe bei den Trovatos.
  • Verdachtsfälle vom 18.05.2018 (Tochter regt sich über übergriffigen Stiefvater auf)
    RTL · 18.05.2018 15:00 ·
    Sarah und ihr Mann Mike sind sehr aufgeregt. Das junge Paar erwartet ihr erstes Kind. Als die Wehen einsetzen, ruft Mike sofort die Hebamme und Sarahs Mutter Tina an. Beide Frauen kommen, allerdings hat Mutter Tina auch noch ihren neuen Ehemann Rolf im Schlepptau. Dieser erweist sich bald als äußerst übergriffiger Mensch. Er steht nach kurzer Zeit plötzlich im Schlafzimmer der Gebärenden und versucht, die Hebamme zu begrapschen.
  • Verdachtsfälle vom 17.05.2018 (13-Jährige droht auf die schiefe Bahn zu geraten)
    RTL · 17.05.2018 16:00 ·
    Britta Oevel (39) wird von Ex-Mann Steffen (43) aus dem Haus geworfen und zieht mit Tochter Flora (13) vorrübergehend zu ihrem Bruder Lars Arnoldt (36). Doch Flora benimmt sich immer merkwürdiger. Als Britta Diebesgut bei ihrer Tochter findet und die sich dann auch noch absichtlich in Gefahr bringt, sucht Britta Hilfe bei den Trovatos. Die Detektive finden heraus, dass hinter dem Verhalten der Schülerin ein schreckliches Geheimnis steckt.
  • Verdachtsfälle vom 17.05.2018 (Frau hat Angst vor merkwürdigen Masken ihres Mannes)
    RTL · 17.05.2018 15:00 ·
    Janina Reiter (36) entdeckt in der Zeitung einen Artikel über eine versuchte Vergewaltigung in der Nachbarschaft. Der Täter trug eine lebensecht wirkende Frauenmaske. Als dann ihr Sohn Paul (16) mit genauso einer Maske in die Küche kommt und seiner Mutter sagt, dass er sie im Hobbykeller seines Stiefvaters, Janinas Mann Marcus (37), gefunden hat, sieht die Hausfrau keine andere Möglichkeit, als ihren eigenen Mann bei der Polizei anzuzeigen.
  • Verdachtsfälle vom 16.05.2018 (Zweifacher Mutter wird der Neustart zur Hölle gemacht)
    RTL · 16.05.2018 16:00 ·
    Nach der Trennung von ihrem zweiten Ehemann will Christa Reimann (39) mit ihren Kindern einen Neustart wagen. Doch direkt nach dem Umzug gehen die Probleme los: Christa erhält Drohungen, und dann bricht auch noch jemand in ihr Haus ein. Auch ihr neuer Job leidet unter den ständigen Vorkommnissen. Christa will dem Ganzen ein Ende setzen und herausfinden, wer sie fertigmachen will. Da die Polizei ihr nicht helfen kann, beauftragt sie die Trovatos.
  • Verdachtsfälle vom 16.05.2018 (Ein Auto und ein Todesfall)
    RTL · 16.05.2018 15:00 ·
    Der 63-jährige Lebensgefährte von Isa Jankowskis stirbt in ihrem Beisein an einem Herzinfarkt. Während die 34-Jährige in tiefe Trauer fällt, ergibt die Obduktion überraschend, dass Heinrich ermordet wurde. Die Polizei und auch Heinrichs Ex-Frau verdächtigen Isa, aus Habgier den Pflegebedürftigen getötet zu haben. Ein alter VW-Käfer, den der Ermordete seiner Lebensgefährtin vor seinem Tod geschenkt hatte, bringt schließlich Licht ins Dunkel.