Verdachtsfälle
RTL

Verdachtsfälle vom 16.5.2018

Nach der Trennung von ihrem zweiten Ehemann will Christa Reimann (39) mit ihren Kindern einen Neustart wagen. Doch direkt nach dem Umzug gehen die Probleme los: Christa erhält Drohungen, und dann bricht auch noch jemand in ihr Haus ein. Auch ihr neuer Job leidet unter den ständigen Vorkommnissen. Christa will dem Ganzen ein Ende setzen und herausfinden, wer sie fertigmachen will. Da die Polizei ihr nicht helfen kann, beauftragt sie die Trovatos.

Verdachtsfälle Zweifacher Mutter wird der Neustart zur Hölle gemacht wurde am 16.5.2018 um 16:00 Uhr auf RTL ausgestrahlt.
Weitere Folgen findest Du unten im Stream. Die neueste Folge von Verdachtsfälle wurde am 9.3.2019 gesendet. Wie gefällt Dir die Sendung? Hier kannst Du Deine Bewertung abgeben.

Neue Folgen Verdachtsfälle

  • Verdachtsfälle vom 09.03.2019 (Kinder verzweifeln an Affenliebe ihrer Mutter)
    RTL · 09.03.2019 06:40 ·
    Die Frührentnerin Ulrike hält einen Affen in der Wohnung. Dass die Affenhaltung sowohl für das Tier als auch für Ulrikes Kinder Nina-Charlene und Julian eine echte Zumutung ist, scheint der 47-Jährigen völlig egal zu sein. Es kommt zum erbitterten Streit um den Primaten. Die Kneipenwirtin Gabi hält den neuen Freund ihrer Tochter Celine für verantwortungslos. Die beiden geraten vor allem wegen Gabis kleiner Enkelin Aliyah aneinander.
  • Verdachtsfälle vom 09.03.2019 (Mann flieht vor seiner Hochzeit nackt aus Auto)
    RTL · 09.03.2019 05:40 ·
    Der 35-jährige Marko Fenske lässt seine zehn Jahre jüngere Braut Vera Gerling vor dem Altar sitzen und verwandelt dadurch ihren "schönsten Tag" in einen echten Albtraum. Doch der Schock für Vera wird bald noch größer, als sie erfährt, warum Marko vor der Hochzeit geflohen ist: Er hat sich Hals über Kopf in ihre 46-jährige Stiefmutter Gabi verliebt. Und die macht dem jungen Paar kurz darauf ein unerwartetes unmoralisches Angebot.
  • Verdachtsfälle vom 02.03.2019 (Frau rächt sich für versuchten Selbstmordversuch der Schwester)
    RTL · 02.03.2019 06:40 ·
    Die 27-jährige Nadine Schmöller wird zur Wohnung ihrer Schwester gerufen. Die 30-jährige Sina hat versucht, sich die Pulsadern aufzuschneiden. Doch zum Glück, konnte sie noch in letzter Minute gerettet werden. Nadine erfährt, dass eine unglückliche Männerbekanntschaft schuld am Selbstmordversuch ihrer Schwester ist. Sie begibt sich auf die Suche nach dem Mann und gerät dabei selbst in Gefahr. Wird auch sie Opfer eines skrupellosen Betrügers?
  • Verdachtsfälle vom 02.03.2019 (44-jährige bezahlt Arzt für falsche Diagnose ihres Mannes)
    RTL · 02.03.2019 05:40 ·
    Die 44-jährige Carmen bezahlt ihren Hausarzt fürstlich dafür, dass er bei ihrem Mann Thomas eine seltene, tödliche Krankheit diagnostiziert. Sie hat die Hoffnung, dass sich der Workaholic endlich schont und mehr Zeit für seine Familie hat. Zunächst scheint Carmens Plan, den sie mit ihrer 18-jährigen Tochter Hanna ausgeheckt hat, aufzugehen. Doch dann gerät plötzlich alles außer Kontrolle, und Carmen muss wirklich um das Leben ihres Mannes bangen.
  • Verdachtsfälle vom 23.02.2019 (Ist mein Sohn ein Vergewaltiger)
    RTL · 23.02.2019 06:40 ·
    Nicole Hansmann fällt aus allen Wolken, als auf einmal die Polizei bei ihr vor der Tür steht und ihren Sohn Jens festnimmt. Dem 19-Jährigen wird vorgeworfen, eine Mitschülerin vergewaltigt zu haben. Die Hausfrau ist fest von der Unschuld ihres Sohnes überzeugt und versucht, ihm in der schwierigen Situation beizustehen. Doch dann stellt sich plötzlich heraus, dass das vermeintliche Opfer schwanger ist. Und der Vater des Kindes ist Jens!
  • Verdachtsfälle vom 23.02.2019 (19-Jährige bekommt Baby in Spielhalle und zockt trotzdem weiter)
    RTL · 23.02.2019 05:40 ·
    Die schwangere Denise zockt gerade in der Spielhalle, als ihre Wehen einsetzen. Wie unter Strom spielt die werdende Mutter weiter und lässt niemanden in ihre Nähe. Erst zwei Polizisten gelingt es, die 19-Jährige zu überwältigen. Neben dem Spielautomaten bekommt Denise schließlich ihr Baby. Das Jugendamt wird auf den Fall aufmerksam. Denises Mutter ist in großer Sorge, dass ihrer spielsüchtigen Tochter das Kind weggenommen werden könnte.
  • Verdachtsfälle vom 16.02.2019 (Heimlichkeiten von Ehemann geben Rätsel auf)
    RTL · 16.02.2019 06:40 ·
    Anna ist bestürzt, als ihr Ehemann Tom in der Nähe von Dortmund einen Unfall baut. Zudem wundert sie sich, denn eigentlich sollte er mit dem gemeinsamen Sohn im Kölner Zoo sein. Anna will wissen, was los ist, doch Tom hat wie immer eine Ausrede. Anna spürt, dass mit ihrem Mann etwas nicht stimmt. Als sie Restaurantquittungen findet, wächst in ihr der Verdacht, dass Tom fremdgeht. Sie schaltet die Detektei Davis ein, die das Unfassbare aufdeckt.
  • Verdachtsfälle vom 16.02.2019 (Ehefrau schlägt Geschäftspartner ihres Mannes auf Firmenfeier nieder)
    RTL · 16.02.2019 05:45 ·
    Die 31-jährige Ella greift bei der Eröffnungsfeier der neuen Bar ihres Mannes Sven plötzlich zu einer Sektflasche und schlägt seinen Geschäftspartner Thilo nieder. Ihr Mann Sven versteht die Welt nicht mehr, als Ella behauptet, vor 15 Jahren von Thilo vergewaltigt worden zu sein und ihn jetzt wiedererkannt zu haben. Während der Beschuldigte alles abstreitet und auf eine Verwechslung pocht, weiß Sven nicht mehr, wem er glauben soll.
  • Verdachtsfälle vom 09.02.2019 (Frau wird von ihrem Sohn im Auto angegriffen)
    RTL · 09.02.2019 06:40 ·
    Monika lässt nichts unversucht, um ihren extrem faulen Sohn Nino (24) endlich aus der Familienwohnung zu vertreiben. Nachdem sie sein WLAN-Passwort geändert hat, wird sie von dem Computersüchtigen angegriffen. Nur die Polizei kann ihn aufhalten. Die überforderte Mutter vermutet, dass seine heftige Reaktion über seine Internet-Abhängigkeit hinausgeht und ist fest entschlossen, hinter sein Geheimnis zu kommen. Das hat ungeahnte Konsequenzen.
  • Verdachtsfälle vom 09.02.2019 (Aggressive Imbissbesitzerin bedroht Ehemann)
    RTL · 09.02.2019 05:40 ·
    Die 45-jährige Imbissbesitzerin Siegrid geht auf ihren Mann Jochen los. Der Streit wird schnell gewalttätig und sogar die Polizei muss eingreifen. Jochen hat eine Platzwunde am Kopf abbekommen. Der malträtierte Mann behauptet nun, dass er schon seit Jahren unter den Übergriffen seiner Frau zu leiden hat. Kurz darauf ist Jochen spurlos verschwunden. Alles sieht immer mehr danach aus, als hätte Siegrid ihren Mann um die Ecke gebracht!