Mein Kind, dein Kind - Wie erziehst du denn?
VOX

Mein Kind, dein Kind - Wie erziehst du denn? vom 12.2.2019

Aufklärung, Pubertät, Teenageralter - über diese Themen könnten die Ansichten von Mutter Cornelia (43) und Vater Madjid (40) aus NRW nicht unterschiedlicher sein: Freie Entfaltung trifft auf kulturell geprägte Erziehung!

Mein Kind, dein Kind - Wie erziehst du denn? Cornelia vs. Madjid wurde am 12.2.2019 um 10:55 Uhr auf VOX ausgestrahlt.
Weitere Folgen findest Du unten im Stream. Die neueste Folge von Mein Kind, dein Kind - Wie erziehst du denn? wurde am 22.2.2019 gesendet. Wie gefällt Dir die Sendung? Hier kannst Du Deine Bewertung abgeben.

Neue Folgen Mein Kind, dein Kind - Wie erziehst du denn?

  • Mein Kind, dein Kind - Wie erziehst du denn? vom 22.02.2019 (Daniela vs. Judith)
    VOX · 22.02.2019 10:55 ·
    Große Freiheiten, klare Grenzen - das ist das Erziehungs-Motto von Mutter Daniela. Ihrer vierjährigen Tochter Lea ist kein Baum zu hoch. Am liebsten tollt der Wildfang mit Familienhund Damian herum oder turnt am Box-Sack in der hauseigenen Fitness-Scheune. Alles viel zu gefährlich, findet die alleinerziehende Judith. Die angehende Erzieherin ist ständig in Sorge um ihre ebenfalls vierjährige Tochter Melody und verwöhnt sie nach Strich und Faden.
  • Mein Kind, dein Kind - Wie erziehst du denn? vom 21.02.2019 (Melanie vs. Victoria)
    VOX · 21.02.2019 10:55 ·
    Wie sollen Eltern ihr Kind bestrafen? Über diese Grundfrage der Erziehung kommen Melanie (35) und die gebürtige Usbekin Victoria (35) nicht überein. Victoria findet, dass Strafen "seelisch wehtun" müssen, damit ein Kind das gleiche falsche Verhalten nicht wiederholt. Melanie hingegen findet Strafen für Kinder unter sechs Jahren überflüssig, weil diese ja gar nicht zwischen Recht und Unrecht unterscheiden könnten.
  • Mein Kind, dein Kind - Wie erziehst du denn? vom 20.02.2019 (Tina vs. Maren)
    VOX · 20.02.2019 14:00 ·
    Tina (27) bewertet täglich das Betragen ihrer Tochter Elena (6) mit Hilfe eines Sonne-Wolken-Kalenders. Maren (28) ist schockiert: schließlich sucht Tina doch nicht den Mitarbeiter des Monats! In der Erziehung ihrer eigenen Tochter Alyssa (6) setzt Maren wiederum auf Selbstbestimmtheit und freie Entfaltung. Ihre größte Sorge ist, wenn Alyssa ihr entgleitet - der Grund dafür liegt in Marens Jugend, die von Drogen geprägt war.
  • Mein Kind, dein Kind - Wie erziehst du denn? vom 20.02.2019 (Petra vs. Rebekka)
    VOX · 20.02.2019 10:55 ·
    Petra setzt auf die freie Entfaltung ihrer Kinder. So darf ihr Sonnenschein Emily (9) nach der Schule auf dem Sofa entspannen und so lange mit ihrem Handy spielen wie sie möchte. Rebekka setzt auf ein komplett anderes Erziehungskonzept: Die selbsternannte "Home-Managerin" möchte, dass ihre Kinder selbständig werden. So muss die ebenfalls 9-jährige Angelina nach einem durchstrukturierten Haushaltsplan verschiedene Aufgaben übernehmen.
  • Mein Kind, dein Kind - Wie erziehst du denn? vom 19.02.2019 (Büsra vs. Ester)
    VOX · 19.02.2019 14:00 ·
    Büsra (25) lehnt Second-Hand-Kleidung für Tochter Eslem (1,5) ab. Sie findet, gebrauchte Kleidung lässt auf den sozialen Status zurückschließen. Für Ester (30) nicht nachvollziehbar, sie legt keinen Wert auf Äußerlichkeiten. Mit ihrer Tochter Hannah (fast 2) und Ehmann Johannes plant sie eine Auswanderung nach Namibia. Sie sehnt sich nach ihrer Heimat, auch wenn ihre Kindheit von einigen schmerzliche Erfahrungen geprägt war.
  • Mein Kind, dein Kind - Wie erziehst du denn? vom 19.02.2019 (Ruth vs. Virginia)
    VOX · 19.02.2019 10:55 ·
    Viel Zeit und Raum für freie Entfaltung - das ist das Erziehungskonzept von Erzieherin Ruth (36). Ihr anderthalbjähriger Sohn Malo darf alleine Treppen steigen und mit dem Essen spielen. Ganz anders geht es bei Mutter Virginia (29) aus Brandenburg zu: Die Verwaltungsfachangestellte arbeitet Vollzeit und legt viel Wert auf Ordnung und Sauberkeit. Tochter Peaches Malou (1,5) hilft sogar schon im Haushalt!
  • Mein Kind, dein Kind - Wie erziehst du denn? vom 18.02.2019 (Kinga vs. Hans)
    VOX · 18.02.2019 14:00 ·
    Während Mama Kinga (35) abends bis 7 Mal in der Woche Reitunterricht gibt, erlaubt sie ihrem Sohn Emmanuel (8) allein zu bleiben. Der Junge geht sogar allein ins Bett. Papa Hans hingegen legt Wert darauf, jede freie Minute mit seiner Tochter Mia (7) und seinen weiteren Kindern zu verbringen. So ein Familienmensch war der Tätowierer jedoch nicht immer. Hans blickt auf eine Vergangenheit voller falscher Freunde und Alkohol zurück.
  • Mein Kind, dein Kind - Wie erziehst du denn? vom 18.02.2019 (Agnieszka vs. Madlen)
    VOX · 18.02.2019 10:55 ·
    Für Vollzeit-Mama Agnieszka (32) dreht sich alles um ihren Richard. Grenzen und Regeln setzt ihm die Meteorologin nicht. Ungebremster Fernsehkonsum und Naschen nach Herzenslust sind für den dreijährigen eine Selbstverständlichkeit. Erzieherin Madlen dagegen legt viel Wert auf Regeln und Grenzen: Kontrollierter Fernsehkonsum, Süßigkeiten nur im Ausnahmefall und penible Ordnung im Kinderzimmer stehen bei der 28-Jährigen ganz oben auf der Liste.
  • Mein Kind, dein Kind - Wie erziehst du denn? vom 15.02.2019 (Evelyn vs. Nadine)
    VOX · 15.02.2019 14:00 ·
    Evelyn (49) setzt bei ihrer Tochter Leonie (15) auf Selbständigkeit und Vertrauen. Außer im Umgang mit dem Smartphone - hier kontrolliert die Bäckereiangestellte ihre Tochter. Für Nadine (42) geht das zu weit. Sie respektiert die Privatsphäre ihres Sohnes Miguel (15). Dafür bereitet ihr sein Verhalten in der Schule Sorgen, oft gibt es Beschwerden. Ist der Grund dafür der kürzliche Verlust eines Familienmitgliedes?
  • Mein Kind, dein Kind - Wie erziehst du denn? vom 15.02.2019 (Claudia vs. Vivian)
    VOX · 15.02.2019 10:55 ·
    "Ich handle eher nach dem Gefühl als nach dem Kopf!"- nach diesem Motto erzieht die 27-jährige Kellnerin Claudia ihren Sohn Luca. Der 4-Jährige darf naschen so viel er will und nach der Kita bis zu 2 Stunden vor der Mattscheibe sitzen. Undenkbar für die studierte Biologin Vivian (35), die ihren Sohn Vincenzo mit strengen Regeln und Konsequenz erzieht: Wenn der kleine Mann nicht ins Bett will, trägt die 35-Jährige ihn eben zu seiner Schlafstätte.