CSI: NY - VOX
VOX

CSI: NY - VOX vom 17.4.2019

Detective Taylor wird zu einem Lagerhaus gerufen, wo Kym Tanaka erschossen aufgefunden wurde. Danny, der die Umgebung des Warenlagers inspiziert, findet überall geplatzte Farbpatronen. Offensichtlich hat der Mann vor seinem Tod mit einem Partner Paintball gespielt. War also der Gegenspieler des Toten der Mörder? Obwohl der Oberkörper Tanakas zwei Schusswunden aufweist, finden die Ermittler am Tatort nur ein echtes Projektil.

CSI: NY - VOX Außerirdisch! wurde am 17.4.2019 um 05:55 Uhr auf VOX ausgestrahlt.
Weitere Folgen findest Du unten im Stream. Die neueste Folge von CSI: NY - VOX wurde am 24.5.2019 gesendet. Wie gefällt Dir die Sendung? Hier kannst Du Deine Bewertung abgeben.

Neue Folgen CSI: NY - VOX

  • CSI: NY - VOX vom 24.05.2019 (Ruhe Sanft)
    VOX · 24.05.2019 05:55 ·
    Marina Garito hat 15 Jahre lang ihren seit ihrer Kindheit vermissten Zwillingsbruder gesucht. Nun wurde sie selbst tot in ihrer Wohnung gefunden. Zunächst deutet alles auf Selbstmord hin, doch Stella kannte das Opfer durch die Ermittlungen zum Verschwinden von Marinas Zwillingsbruder und glaubt, dass Marina kurz davor stand, das Rätsel zu lösen und sich deshalb nicht selbst getötet hätte. Wollte jemand ihre Nachforschungen verhindern?
  • CSI: NY - VOX vom 24.05.2019 (Blutige Handschrift)
    VOX · 24.05.2019 05:10 ·
    Im New Yorker Stadtteil Coney Island wird eine grausam entstellte Frauenleiche entdeckt. Die Tote, die als Emma Pierce identifiziert werden kann, trägt ein Cocktailkleid, ihre Hände sind gefesselt, und ihr Kopf ist mit Paketband umwickelt. Als die Ermittler es entfernen, sehen sie, dass der Mörder seinem Opfer die Augenlider abgeschnitten hat, und fühlen sich sofort an frühere Opfer erinnert. Die Tat trägt die Handschrift von Clay Dobson.
  • CSI: NY - VOX vom 23.05.2019 (Goldener Schlag)
    VOX · 23.05.2019 05:55 ·
    Am Rande der Feierlichkeiten zum St. Patrick's Day werden in New York zwei Männer tot aufgefunden. Eines der Opfer, der bekannte Journalist Michael Paley, wurde mit einem gezielten Schuss in den Hinterkopf getötet. Paley hatte sich in der Branche einen Namen gemacht, indem er auf eigene Faust den Schattenseiten der Stadt auf den Grund ging und seine Enthüllungsstorys im Internet veröffentlichte. Dadurch hatte er sich Feinde gemacht.
  • CSI: NY - VOX vom 23.05.2019 (Der Todespakt)
    VOX · 23.05.2019 05:10 ·
    Stella und Flack werden mit einem äußerst mysteriösen Fall konfrontiert. Der als Ritter verkleidete Börsenmakler Derek Curson wird tot aufgefunden. Sein Bauch ist von einer Lanze durchbohrt. Als die Ermittler seine Blutspuren zurückverfolgen, gelangen sie in den nahegelegenen Central Park. Dort stoßen sie auf ein verirrtes Pferd, an dessen Fell ebenfalls Blut klebt. Es gehört einem alten Bekannten von Stella und Flack, dem Kutscher Huntsville.
  • CSI: NY - VOX vom 22.05.2019 (Boxenstopp)
    VOX · 22.05.2019 05:55 ·
    Bei einem Sponsorenrennen auf den Straßen von Manhattan kommt es zu einem verheerenden Unfall: Nach einem Boxenstopp explodiert das Fahrzeug von Rennlegende Davi Santos. Dieser wird mit schwersten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Mac vermutet einen Sabotageakt, da Santos in der Rennfahrerszene nicht gerade beliebt ist und viele Neider hat. Dabei erhärtet sich der Verdacht: Die Benzinleitung wurde manipuliert.
  • CSI: NY - VOX vom 22.05.2019 (Tod auf dem Schafott)
    VOX · 22.05.2019 05:25 ·
    Die 15-jährige Evie Pierpont ist die Gastgeberin einer Benefizveranstaltung im UN-Gebäude, bei der alle Teilnehmer wie zur Zeit der französischen Revolution gekleidet sind. Plötzlich ist eine der Teilnehmerinnen tot, die Französin Simone de Lille.Sie war Evies Lehrerin. Stella und Mac wundern sich über die makabere Position, in der die Leiche gefunden wird: Verkleidet als Königin Marie Antoinette liegt sie unter der Guillotine.
  • CSI: NY - VOX vom 21.05.2019 (Schön tot)
    VOX · 21.05.2019 06:05 ·
    Kirsten Melvoy, Quaterback eines Lingerie-Footballteams wird tot im Whirlpool der Mannschaftskabine gefunden. In ihrem Blut finden sich Spuren des Betäubungsmittels Lidocain. Der Verdacht fällt zunächst auf den Trainer des Frauen-Footballteams, Alex Martin, denn er ist wegen des Handels und der Verabreichung verbotener Dopingmittel bereits einschlägig vorbestraft. Mac Taylor und sein Team ermitteln.
  • CSI: NY - VOX vom 20.05.2019 (Überrollt)
    VOX · 20.05.2019 05:55 ·
    Das New Yorker CSI-Team wird mit einem ebenso rätselhaften wie brutalen Mord konfrontiert: In einer Gasse liegt die Leiche eines Mannes, die zahlreiche Knochenbrüche und Verbrennungen aufweist. Die Obduktion ergibt, dass das Opfer offenbar zuerst von einem Auto langsam überrollt und anschließend in Brand gesteckt wurde. Zwar können die Ermittler schon bald die Identität des getöteten Mannes bestimmen: Es handelt sich um den ehemals drogenabhängigen James Manning, der eigentlich seit zwei Jahren als clean galt, doch bei den weiteren Ermittlungen stoßen Mac und sein Team gleich auf eine ganze Reihe von Widersprüchen. So bringen die Untersuchungen im Labor ans Licht, dass Manning zum Zeitpunkt seines Todes eine tödliche Dosis Heroin im Blut hatte. Den Verdacht, Manning könne vielleicht einem tragischen Rückfall erlegen sein, schieben die Detectives aber schnell wieder beiseite. Denn wie sich herausstellt profitiert seine Verlobte von einer 2,5 Millionen Dollar schweren Versicherung. Schließlich wird auch der Wagen sichergestellt, mit dem Manning am Abend seines Todes überfahren wurde. Der Besitzer ist Sam Baker, ein Musiker, der für die Tatzeit kein Alibi vorweisen kann, jedoch seine Unschuld beteuert. Skeptisch macht die Ermittler jedoch, dass dessen Freundin Debbie Fallon sogleich einen teuren Anwalt für die Verteidigung engagiert. Lindsay entdeckt derweil bei der näheren Untersuchung des Fahrzeugs erschreckende Parallelen zu einem ganz ähnlichen Fall, der erst sechs Monate zurückliegt: Denn schon einmal wurde ein ehemaliger Junkie auf die gleiche Weise ermordet - und auch damals wurde eine hohe Versicherungssumme an eine Frau ausgezahlt. Schnell wird dem CSI-Team klar, dass sie es hier wohl mit Versicherungsbetrug der übelsten Sorte zu tun haben. Was sie zu diesem Zeitpunkt jedoch noch nicht ahnen: Jemand aus dem Kreise ihrer Verdächtigen soll das nächste Opfer werden.
  • CSI: NY - VOX vom 20.05.2019 (Tod in der Badewanne)
    VOX · 20.05.2019 05:10 ·
    Diane Langston liegt tot in der Badewanne der Wohnung ihres Exfreundes. Dieser hat sein Apartment wegen einer Europareise untervermietet und Diane war offenbar mit ihrer Kreditkarte in die Wohnung eingedrungen. Die Obduktion ergibt, dass sie an einer Herzschwäche litt, und so geht die Gerichtsmedizinerin davon aus, dass Diane eines natürlichen Todes gestorben ist. Doch ein Nachbar sagt aus, er habe zur fraglichen Zeit im Haus Schüsse gehört.
  • CSI: NY - VOX vom 17.05.2019 (Morgengrauen)
    VOX · 17.05.2019 05:55 ·
    Mac Taylor und seinem Team ist es bisher nicht gelungen, den sogenannten "Kompass-Killer" ausfindig zu machen, der bereits drei Menschenleben auf dem Gewissen hat. Zumindest war es Stella gelungen, die Identität des Mörders zu klären: Es handelt sich um Hollis Eckhart, der einst in einer Klinik wegen eines posttraumatischen Stresssyndroms und Schizophrenie behandelt wurde. Offenbar hat Eckhart die Ermordung seiner Ehefrau nie verwunden.